Podcast "So geht Hotel(verband) heute" - Sonderedition Covid-19 #5

25.04.2020 | Marco Nussbaum im Gespräch mit Rolf Seelige-Steinhoff
Hotelführer

The new normal - Covid-19 und die Auswirkungen auf die zukünftige Arbeitsweise im Hotel. Was muss sich verändern?

In der fünften Folge der "So geht Hotel(verband) heute"-Sonderedition, stellt der Hotelier des Jahres 2015 und geschäftsführende Gesellschafter der Seetel Hotelgruppe, Rolf Seelige-Steinhoff, seine Maßnahmen zur Bewältigung der Krise vor und spricht mit Marco Nussbaum über die zukünftigen Veränderungen im operativen Tagesablauf seiner verschiedenen Hotels.

Das Gespräch, zu später Stunde aufgenommen, gibt tiefe Einblicke in den aktuellen Überlebenskampf eines erfolgreichen Hotelunternehmers, der das Familienunternehmen mittlerweile in zweiter Generation führt.

Dass Rolf Seelige-Steinhoff durch seine Universitätsabschlüsse einen eher analytischen und strategischen Hintergrund hat, zeigt sich insbesondere, wenn er u.a. über Finanzierungen sowie die Neugestaltung der Flächenaufteilungen und Prozesswege für die Zeit nach dem Shut-down erklärt. Ein hauseigenes Hygienesiegel gehört im Übrigen auch dazu.

Aufgenommen am 25. April 2020

Podcast "So geht Hotel(verband) heute" - Sonderedition Covid-19 #5 - Marco Nussbaum im Gespräch mit Rolf Seelge-Steinhoff

Weitere
08.09 2021
Produktinnovation des Jahres der Preferred Partner des Hotelverbandes: Die vier Finalisten stehen fest

​​​​​​​Der Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt in diesem Jahr bereits zum vierten Mal die Produktinnovation des Jahres" unter seinen Preferred Partnern aus, um praxisnahe und innovative Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland zu fördern. „Der Hotelverband will neue Technologien, Servicelösungen und Produktangebote seiner Partner einem frühzeitigen Praxischeck unterziehen und zu entsprechenden Innovationen motivieren“, erläutert IHA-Vorsitzender Otto Lindner das Engagement des Verbandes. Die finale Entscheidung über den Gewinner der Produktinnovation wird im Rahmen des IHA-Hotelkongresses am 21. September 2021 im Mercure Hotel MOA in Berlin von den anwesenden Verbandsmitgliedern in direkter Abstimmung getroffen.

26.08 2021
Weiterbildung in der Hotellerie: GVFH vergibt zwei Stipendien für die Weiterbildung Revenue Manager (DHA)

Der Hotelverband Deutschland (IHA) macht darauf aufmerksam, dass der Gemeinnützige Verein zur Förderung der Hotellerie in Deutschland (GVFH) e.V. in diesem Jahr erstmals gemeinsam mit der Deutschen Hotelakademie (DHA) zwei Stipendienplätze für die Weiterbildung Revenue Management vergibt. Studienstart ist im Oktober 2021.

12.08 2021
GCH Hotel Group tritt dem Hotelverband bei und stärkt die Solidargemeinschaft der Hotellerie

Die GCH Hotel Group stärkt ihre Branchenpräsenz und tritt zum 1. Januar 2022 dem Hotelverband Deutschland (IHA) bei. Die internationale Hotelmanagement-Gesellschaft mit Sitz in Berlin zählt mit insgesamt mehr als 120 Hotels und rund 17.500 Zimmern sowie jährlich drei Millionen Gästen zu den führenden Gesellschaften in Europa. Die Häuser werden von der GCH Group geführt und unter renommierten Franchisemarken wie Wyndham, TRYP by Wyndham, RAMADA by Wyndham, Days Inn, Radisson Blu, Best Western, Mercure, ibis, ibis Styles, Crowne Plaza und Holiday Inn vermarktet.