Podcast "So geht Hotel(verband) heute" - Sonderedition Covid-19 #26 mit Sabine Möller

15.07.2020 | Pressemitteilung des Hotelverbandes Deutschland (IHA)

Kontinuität, Austausch, Weiterentwicklung - Das Geheimnis eines dynamischen Netzwerks

In Folge 26 der Sonderedition des "So geht Hotel(verband) heute"-Podcasts begrüßt Marco Nussbaum einen weiteren ganz besonderen Gast: Sabine Möller, die Gründerin, Gesellschafterin und Geschäftsführerin von CPH Hotels sowie liebe Kollegin im Beirat des Hotelverbandes Deutschland (IHA).

Möller erzählt aus über 50 Jahren Hotelerfahrung, darüber wie sie bereits in der Hotellerie und mit dem Networken aufgewachsen ist und warum sie sich gerade dann am wohlsten fühlt, wenn die Grenzen zwischen Privatem & Beruflichem verschwimmen. Alles über ihre Lessons, Learnings und Weggefährten auf ihrem spannenden Werdegang und darüber, wie sie mit unternehmerischem Spirit die Selbstständigkeit sowie das Vertrauen ihrer Business Partner erobert hat, gibt es in dieser Folge.

Spotify: https://bit.ly/SGHHspotify

Homepage: https://bit.ly/SGHHweb

iTunes: https://bit.ly/SGHHitunes


Podcast "So geht Hotel(verband) heute" - Sonderedition Covid-19 #26 mit Sabine Möller

Weitere
11.04.2024
Statement von Stefan Dinnendahl zur BGH-Entscheidung zur Ausgestaltung der staatlichen Corona-Hilfen
Statement von Stefan Dinnendahl zur BGH-Entscheidung vom 11.04.2024 hinsichtlich der Ausgestaltung der staatlichen Corona-Hilfen

„Der BGH hält an seiner bisherigen Auffassung zu Corona-Entschädigungen fest und hat die Revision der Hotelbetreiber zurückgewiesen. Die Infektionsschutzmaßnahmen der beklagten Freie Hansestadt Bremen hätten während des "ersten und zweiten Lockdowns" auf einer verfassungsgemäßen Rechtsgrundlage beruht und die staatlichen Corona-Hilfen seien mit dem Grundgesetz vereinbar gewesen. Eine gleichheitswidrige Benachteiligung von konzernangehörigen Unternehmen gegenüber Einzelunternehmen erkenne der BGH nicht.“

Stefan Dinnendahl
Stellv. Hauptgeschäftsführer Hotelverband Deutschland (IHA)

08.04.2024
Nach Corona wieder mehr Geschäftsreisen? Hotels haben mit der Anhebung der Mehrwertsteuer zu kämpfen.

Interview des IHA-Vorsitzenden Otto Lindner mit dem Wirtschaftsmagazin von WDR5 zur Situation der Tagungshotels und der Geschäftsreise in Deutschland.

13.03.2024
Statement von Markus Luthe zum Kabinettbeschluss des 4. Bürokratieentlastungsgesetzes

„Der Hotelverband hat jahrzehntelang für die Abschaffung der analogen Meldescheine gekämpft, nun wird sie zumindest für inländische Gäste endlich Realität. Wir erwarten von der Bundesregierung jetzt zeitnah eine Initiative für eine praxistaugliche Regelung für unsere ausländischen Gäste.“

Markus Luthe
Hauptgeschäftsführer Hotelverband Deutschland (IHA)