Online Birds

16.04.2020

16.04.2020

Corona-Support - Kostenfreie Q&A Session #3

Hotel 2.0 – Wie wird ein Hotel nach Corona aussehen? Was sollten Sie jetzt bereits ändern? Warum ist Content gerade in dieser ungewöhnlichen Zeit „King“?

All das erfahren Sie am MITTWOCH, 22. APRIL 2020, UM 11 UHR im kostenlosen Q&A Webinar.

Nachdem die ersten beiden Q&A-Sessions zum Marketing in Zeiten der Corona-Krise unseres Preferred Partners Online Birds ein voller Erfolg waren, startet am 22. April 2020 um 11 Uhr die  dritte Runde der kostenfreien Corona-Support Q&A Serie. Die Themen und Maßnahmen sind selbstverständlich an die sich verändernde vorherrschende Situation angepasst.

Melden Sie sich direkt kostenfrei per E-Mail bei Carolin Schuhmann an.



Weitere
27.05.2024
SKY Deutschland

Sky Business Kunden erhalten Zugang zu den drei MagentaTV Kanälen mit allen 51 Spielen der UEFA EURO 2024™, davon vier Vorrundenspiele und einem Achtelfinale exklusiv. Ab 03.06.2024 geht es los mit dem passenden Vorprogramm, EM-Sonder-Sendungen wie die Highlights der EM-Historie, fiktionale Inhalte, Analysen, Hintergründe und preisgekrönte Sport-Dokumentationen. Dazu schaltet Sky exklusiv den MagentaTV Sonderkanal "Fussball.TV1" (Kanalplatz 291) frei, der rund um die Uhr über die Europameisterschaft berichtet und neben allen Live-Matches auch alle Vor- und Nachberichterstattungen zeigt.

27.05.2024
ETL ADHOGA

Unser Preferred Partner ETL ADHOGA informiert zur E-Rechnung.

27.05.2024
nexi

Die repräsentative Umfrage von Kantar Sifo im Auftrag des PayTech-Unternehmens Nexi Group zeigt: Nahezu jeder in Deutschland nutzt Online-Shopping regelmäßig – unabhängig von Alter oder Geschlecht, denn es ist bequem, bietet eine große Auswahl und niedrigere Preise, so die Aussagen der rund 1.800 Befragten. Und die Deutschen kaufen mittlerweile alles im Netz: Waschmaschinen, Reisen, Medikamente, Lebensmittel, Tickets oder Versicherungen. Kleidung ist nach wie vor unangefochten auf dem ersten Platz, hinsichtlich des Umsatzes im E-Commerce. Immer wichtiger wird den deutschen Konsumentinnen und Konsumenten die Frage: Wo sitzt mein Online-Händler und arbeitet er nachhaltig?