Swissfeel Deutschland GmbH

15.04 2020
Hotelführer

15.04.2020

Online-Umfrage: Hygiene in Zeiten von Pandemien


In Krisenzeiten gilt es, sofern möglich, einen Beitrag für die Gemeinschaft zu leisten. SWISSFEEL hat daher eine Online-Umfrage zu den Themen Hygiene und Rückgewinnung von Gästen gestartet: www.hotel-bett-hygiene.net


Die Auswertung der Daten wird später allen Teilnehmern kostenlos zur Verfügung gestellt, um erste Entscheidungsgrundlagen für die Zeit nach Corona zu gewinnen.


Ansprechpartner:


Jens Rosenbaum

Geschäftsführer

Swissfeel Deutschland GmbH

Burgdorfer Straße 10a

31275 Lehrte

E-Mail: rosenbaum@swissfeel.com

Web: www.swissfeel.com

Weitere
18.01 2022
ECOLAB

Das auf der hauseigenen Webseite von Ecolab zur Verfügung gestellte Online-Trainingsportal wurde von den Lesern der Fachzeitschrift COOKING + CATERING INSIDE (CCI) Ende letzten Jahres mit dem Catering Star 2021 in Silber ausgezeichnet.

Da Präsenz-Schulungen und Vor-Ort-Trainings im Zuge dieser weltweiten Krise nur erschwert oder gar nicht möglich sind, hat Ecolab bereits zeitnah auf der hauseigenen Webseite ein Online-Trainingsportal bereitgestellt, das dem Markt kostenfrei zur Verfügung steht. Dort hat jeder Zugriff auf aktuelle Schulungsvideos und kann die Lerninhalte einfach und sofort herunterladen.

10.12 2021
Deutsche Hotelakedemie (DHA)

Viele MitarbeiterInnen unserer Branche sind in den letzten 22 Monaten an ihre persönlichen Grenzen gekommen. Hotel- und Gastroteams stehen nun in der Weihnachtszeit pandemiebedingt erneut vor beruflichen Unsicherheiten, wirtschaftlichen und persönlichen Herausforderungen. Resilienz und Achtsamkeit sind Kraftquellen, die eine Hilfe sein können, um mental stark zu bleiben und konstruktive Wege zu finden. Die Deutsche Hotelakademie bietet unter dem Titel #StayStrong drei kostenfreie, interaktive Webinare an, in denen sich alles um Resilienz, Achtsamkeit und weitere Kraftquellen dreht.

07.12 2021
Tascan Systems GmbH
Umstellung Satellitenanlage Bild: PressReader.com

Ab 14. Dezember 2021 wird der Radiotransponder 93 nicht mehr über Satellit ausgestrahlt. Die betroffenen Sender können zukünftig über die digitalen Transponder 39 und 61 empfangen werden.

Es ist davon auszugehen, dass die TV-Geräte in vielen Hotels umprogrammiert werden müssen, da durch den Wegfall des Transponders die ursprüngliche Programmierung fehlerhaft ist.