Neuer Preferred Partner

25.07.2019

25.07.2019

Inolares GmbH & Co. KG


Wir begrüßen mit der Inolares GmbH & Co. KG einen neuen Preferred Partner im Hotelverband!

Gebäudeautomation ganzheitlich und digital

Als Spezialist für Gebäude-Digitalisierung bietet Inolares sämtliche Ingenieur- und Projektmanagement-Leistungen aus einer Hand und begleitet seine Kunden von der ersten Idee bis zur erfolgreichen Inbetriebnahme über alle Projektphasen. Durch die Kombination bewährter Standards mit neuen, unkonventionellen Lösungen auf der Basis modernster Technologien und systemoffener IT-Infrastrukturen entwickelt und realisiert Inolares ökonomisch wie ökologisch optimierte Anlagen- und Gebäudesysteme auf höchstem Niveau bei Qualität, Komfort und Design.

Vorteile für IHA-Mitglieder:

- Komplette Beratung zur Geäudetechnik bei Neubau oder Umabu

- Alle Leistungen aus einer Hand

- Optimale Prozesse und Ausführung auf der Baustelle

- Nachhaltige Lösungen nach EnEv

- Kostensenkung und Mehrerlös durch ganzheitliche Vernetzung der Gebäudeautomation

- Servicequalität durch Früherkennung und schnelle Behebung von Problemen

- Ein Ansprechpartner für die Technik

- Datenanalyse und Predictive Analytics für eine optimierte technische Steuerung des Hotels

- Hohe Gastzufriedenheit

- Hohe Mitarbeiterzufriedenheit

- Hohe Management Zufriedenheit

Die ausführliche Firmenpräsentation können Sie hier einsehen.
Kontakt:


Foto PP: Inolares GmbH & Co. KG
Foto PP: Inolares GmbH & Co. KG
Foto PP: Inolares GmbH & Co. KG
Foto PP: Inolares GmbH & Co. KG
Weitere
03.07.2024
ETL ADHOGA

Die E-Rechnung wird kommen. Ab 2028 sollen nach der Initiative der Europäischen Kommission „VAT in the Digital Age (ViDA) – Umsatzsteuer im digitalen Zeitalter“ die reformierten digitalen Umsatzsteuer-Meldepflichten in Kraft treten. In Deutschland sind alle inländischen Unternehmen sogar schon ab dem 1. Januar 2025 verpflichtet, E-Rechnungen entgegenzunehmen.
Unser Preferred Partner ETL ADHOGA hat in einem kostenfreien Webinar zur E-Rechnung informiert, was in diesem Zusammenhang zu tun ist. Das Webinar kann nun online abgerufen werden...

18.06.2024
IHA-Awards
IHA-Award-Gewinner 2024 (v.l.): Der Gewinner des IHA-Start-up-Awards 2024 Brendan May, Geschäftsführer Hotel ResBot, und der Gewinner der "Produktinnovation des Jahres" 2024 unter den Preferred Partnern des Hotelverbands André Roeske, Senior Vice President Sales ADA Cosmetics International GmbH

Der Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt seit 2016 jährlich Branchenawards für Start-ups und die „Produktinnovation des Jahres“ seiner Preferred Partner aus, um praxisnahe, digitale oder innovative Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland zu fördern. Den in diesem Jahr bereits zum achten Mal ausgeschriebenen Branchenaward für Start-ups hat Hotel ResBot gewonnen. Mit der „Produktinnovation des Jahres 2024“ überzeugte ADA Cosmetics International die Besucher des diesjährigen upnxt Hospitality Festivals.

18.06.2024
Deutsche Hotelakademie (DHA)
Gewinnerin der Stipendien Pia Weber, Lena Waldron und Hoang Duoc Duong (3. bis 5. von links) mit Merle Losem (rechts) und Otto Lindner (links) anlässlich des upnxt Hospitality Festivals 2024. Mit auf dem Bild die Gewinner der Produktinnovation des Jahres und des IHA-Start-up Awards 2024 (2.v.l.): André Roeske, Senior Vice President Sales ADA Cosmetics International GmbH und Brendan May, Geschäftsführer Hotel Res Bot (2.v.r.). © Upnxt/Elevatr

Im Rahmen des upnxt Hospitality Festivals hat der Verein zur Förderung der Hotellerie in Deutschland (GVFH) gemeinsam mit dem Hotelverband Deutschland (IHA) und der Deutschen Hotelakademie (DHA) am 12. Juni 2024 vier Stipendien an talentierte Nachwuchskräfte vergeben.