Hotelkongress 2019: IHA und Online Birds präsentieren „Hotel Digital Score“ - ein innovatives Vergleichbarkeitstool fürs Digitalmarketing

07.06.2019 | Pressemitteilung des Hotelverbandes Deutschland (IHA)
Hotelführer

Anlässlich des IHA-Hotelkongresses in Böblingen stellte Online Birds mit seinem Hotel Digital Score eine Weltpremiere vor, die eine Antwort darauf bietet, wie gut die Performance eines Hotels im Online Marketing wirklich ist. „Dieses absolut innovative Tool ist schnell, einfach, übersichtlich und für jeden Hotelier nutzbar. Dadurch schafft unser Preferred Partner Online Birds erstmalig eine Vergleichbarkeit des Digitalmarketings von Hotels, die für unsere Mitglieder von großem Nutzen sein wird bei allen weiteren Schritten zur Digitalisierung des Hotelauftritts“, erläutert Otto Lindner, Vorsitzender des Hotelverbandes Deutschland (IHA).

Und so funktioniert der Hotel Digital Score: Auf www.hoteldigitalscore.com die gewünschte Hotelwebsite eingeben, anmelden und nach 60 Sekunden schon die Auswertung erhalten. Seit heute können sich exklusiv IHA-Mitglieder für einen kostenfreien Testzugang registrieren. Ab Anfang Juli 2019 ist der Hotel Digital Score dann für alle Individualhotels im deutschsprachigen Europa zugänglich.

Ideengeber und Macher des Hotel Digital Score ist die Online Birds GmbH & Co. KG mit Sitz in München, die sich als internationales Digitalmarketing-Unternehmen auf die Beratung führender Individualhotels, Hotelgruppen und -ketten spezialisiert. Mit einem Team leistungsstarker Mitarbeiter betreut das Unternehmen heute schon über 200 Brands in acht Ländern. Online Birds betreibt mit über 40 Mitarbeitern in München, Berlin und Lissabon drei Niederlassungen in Europa. www.online-birds.com

„Wir freuen uns sehr darüber, dass wir unsere Produkt-Premiere beim IHA-Hotelkongress feiern konnten, denn wir sind davon überzeugt, mit dem Hotel Digital Score für die Branche ein Analyse- und Vergleichstool entwickelt zu haben, das jedem einzelnen Hotelier eine neutrale Hilfestellung und Einschätzung bietet. In unseren Gesprächen mit Hoteliers kommen wir immer zu der Frage, wie gut das eigene Hotel denn im Digitalmarketing dasteht. Performt es besser oder schlechter als die Wettbewerber? Der Hotel Digital score bietet darauf eine sachliche und neutrale Antwort“, erklärt André Meier, Geschäftsführender Gesellschafter Online Birds.

Über den Hotelverband Deutschland (IHA):

Der Hotelverband Deutschland (IHA) ist der Branchenverband der Hotellerie in Deutschland. Er zählt rund 1.300 Häuser aus allen Kategorien der Individual-, Ketten- und Kooperationshotellerie zu seinen Mitgliedern. Die IHA vertritt die Interessen der Hotellerie in Deutschland und Europa gegenüber Politik und Öffentlichkeit und bietet zahlreiche hotelleriespezifische Dienstleistungen an. Das Kürzel „IHA“ steht für die ehemalige deutsche Sektion der International Hotel Association.

PM 2019-06-07 IHA und Online Birds präsentieren Hotel Digital Score


Gewinner der Produktinnovation des Jahres 019 der Preferred Partner des Hotelverbandes Deutschland (v.l.n.r): Philipp S. Ingenillem (Gesellschafter, Director of Sales and Business Development ONLINE BIRDS), André Meier (Geschäftsführer ONLINE BIRDS) und Otto Lindner (IHA-Vorsitzender); © Hardy Mutschler
Gewinner der Produktinnovation des Jahres 019 der Preferred Partner des Hotelverbandes Deutschland (v.l.n.r): Philipp S. Ingenillem (Gesellschafter, Director of Sales and Business Development ONLINE BIRDS), André Meier (Geschäftsführer ONLINE BIRDS) und Otto Lindner (IHA-Vorsitzender); © Hardy Mutschler
Weitere
17.05 2022
Hotellerie maßlos enttäuscht über die Entscheidung der Karlsruher Richter zur Rechtmäßigkeit von Bettensteuern

Mit großem Unverständnis reagieren der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA Bundesverband) und der Hotelverband Deutschland (IHA) auf das am heutigen Dienstag ergangene Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu den so genannten Bettensteuern in den Stadtstaaten Bremen, Hamburg sowie der Stadt Freiburg im Breisgau. Das höchste deutsche Gericht entschied, dass die örtlichen Übernachtungssteuern in Beherbergungsbetrieben, auch Bettensteuer, City-Maut oder Kulturförderabgabe genannt, mit dem Grundgesetz vereinbar sind. „Wir sind maßlos enttäuscht über diese Entscheidung, auf die wir über sechs Jahre gewartet haben. Leider wurden dem kommunalen Steuerfindungsrecht keine Grenzen gesetzt. Es bedeutet nach den massiven Umsatzeinbrüchen durch die Corona-Pandemie einen weiteren herben Schlag für die Branche“, so die Verbände.

17.05 2022
Statement von Otto Lindner zum Bettensteuer-Urteil des Bundesverfassungsgerichts

„Wir sind enttäuscht, dass Karlsruhe der Kreativität kommunalen Steuerfindungs-rechts keinen wirksamen Riegel vorgeschoben hat. Nie gab es einen schlechteren Zeitpunkt, Bettensteuern als Sondersteuer für Hotels zu legalisieren.“

Otto Lindner
IHA-Vorsitzender

11.05 2022
Weiterbildung für Revenue Manager und Nachhaltigkeitsmanager

Der Hotelverband Deutschland (IHA) macht darauf aufmerksam, dass der Gemeinnützige Verein zur Förderung der Hotellerie in Deutschland (GVFH) e.V. auch in diesem Jahr gemeinsam mit der Deutschen Hotelakademie (DHA) einen Studienplatz für die Weiterbildung zum Revenue Manager (DHA) sowie zwei Studienplätze für die berufsbegleitende Weiterbildung Nachhaltigkeitsmanager (DHA + GreenSign©) vergeben. Studienstart ist im Oktober 2022.