IHA-Edition

23.01 2018
Hotelführer

24.01.2018

Finanzierungsleitfaden Mittelstandshotellerie in der IHA-Edition Hotellerie erschienen

Zusammen mit dem Berliner Erich Schmidt Verlag startete der Hotelverband Deutschland (IHA) die Buchreihe "IHA-Edition Hotellerie". In dieser erscheinen Fachinformationen für Führungskräfte der Hotellerie und deren Partner. Mit dem "Finanzierungsleitfaden Mittelstandshotellerie" ist nun der vierte Band der Edition erschienen.

Ob Existenzgründung, Investition oder neue strategische Positionierung: Mit der richtigen Finanzierung legen Sie in der Hotellerie den Grundstein zu dauerhaftem Erfolg.

Auf welche Faktoren Sie dabei in der Mittelstandshotellerie besonders achten müssen, verrät Ihnen das Expertenteam um Jörg Soller in der 2. neu bearbeiteten Auflage.

  • Strategische Ausrichtung, Unternehmensnachfolge und neueste Trends fürdie Mittelstandshotellerie
     
  • Hotelmarken und Buchungsverhalten der Hotelgäste im Kontext der Finanzierung
     
  • Überblick zu Finanzierungsarten und -strukturen, öffentlichen Mitteln, Finanzierungsfallen bei Existenzgründung und Fördermitteln
     
  • Unternehmens- und Bonitätsbewertung durch Benchmarks und Rating
     
  • Die Anwendung von Hotelbudgets, Forecasts und kurzfristiger Erfolgsrechnung
     
  • Verhaltenstipps für den Umgang mit Banken


Mit hotelspezifischen Praxisbeispielen und Checklisten – ein Leitfaden im besten Sinne.

Weitere Informationen und die Möglichkeit eine Bestellung aufzugeben, finden Sie unter www.iha-shop.de

Inhaltsverzeichnis

ESV - Inhaltsverzeichnis Finanzierungsleitfaden Mittelstandshotellerie, 2. Auflage


Weitere
04.06 2021
Infor Deutschland GmbH

In diesem Webinar gibt es Antworten auf Ihre wichtigsten Cloud-Fragen von Anwenderseite.

01.06 2021
HLK Hanse Licht Kontor

Auch der nächste Herbst wird ganz sicher kommen und dann müssen auch die Gäste im Innenbereich geschützt und sicher sein. Aus diesem Grund weisen wir noch einmal explizit daraufhin, dass nur noch im Monat Juni die Anschaffung von UV-C Desinfektionsgeräten gefördert wird!

31.05 2021
BüchnerBarella

BüchnerBarella möchte Sie über das Inkrafttreten des Betriebsrentenstärkungsgesetzes und die daraus entstehenden Änderungspflichten informieren.

Seit dem 1. Januar 2019 müssen Sie als Arbeitgeber bei neu abgeschlossenen Entgeltumwandlungsvereinbarungen 15% des umgewandelten Entgelts als Zuschuss zahlen – und diese Pflicht gilt ab dem 01.01.2022 auch für alle Bestandsverträge inklusive noch aktiver 40b-Verträge.