Deutschlandweite arbeitsrechtliche Update-Seminare im Herbst

19.09.2012 | Hotelverband, YOURCAREERGROUP und das Anwaltsbüro Claus informieren über aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht
Hotelführer

(Berlin / Düsseldorf, 19. September 2012) Im Oktober/November dieses Jahres veranstaltet der Hotelverband Deutschland (IHA) in Zusammenarbeit mit der YOURCAREERGROUP AG und dem Anwaltsbüro Claus deutschlandweite arbeitsrechtliche Update-Seminare, die sich an Personalverantwortliche der Hotellerie, Gastronomie und Touristik richten und Entwicklungen im Arbeitsrecht beleuchten.

Während des halbtägigen arbeitsrechtlichen Seminars erhalten die Personalverantwortlichen mit Hilfe prägnanter Praxisbeispiele anschauliche Lösungsansätze für rechtliche Fragen aus dem Berufsalltag und werden über anstehende gesetzliche Änderungen informiert. Das Seminar unterstützt dabei, schwere, finanziell belastende Fehler zu vermeiden und erläutert rechtlich einwandfreie Vorgehensweisen, z.B. bei fristloser Kündigung, Abmahnungen von Auszubildenden, Minusstunden oder Kündigungsschutz während der Elternzeit. Die Teilnehmer haben zudem die Gelegenheit, sich unter professioneller Leitung mit anderen Personalverantwortlichen auszutauschen.

Das Seminar wird von Rechtsanwalt Uwe Claus gehalten, der seit 1993 auf Rechtsangelegenheiten in der Hotellerie spezialisiert ist. Er hat in der Vergangenheit zahlreiche Vorträge vor Erfa-Gruppen oder Personalleitertagungen zu aktuellen Themen des Arbeitsrechts gehalten. Aufgrund der anschaulichen Darstellungsweise sind seine Vortrags- und Seminarveranstaltungen bundesweit sehr beliebt.

Interessenten können auf www.ycg.de/seminare weitere Details sowie ein Anmeldeformular zur Veranstaltung downloaden.

Termine & Veranstaltungsorte:
Mo., 15.10.2012  München   Holiday Inn Munich
Mo., 22.10.2012  Berlin    Steigenberger Hotel Berlin
Mo., 05.11.2012  Hamburg   Barceló Hamburg
Fr.,  09.11.2012  Frankfurt/Main   WELCOME HOTEL FRANKFURT
Mi., 14.11.2012  Düsseldorf   Hyatt Regency Düsseldorf

Ablauf:
14.00 - 16.00 Uhr Seminar
16.00 - 16.20 Uhr Kaffeepause
16.20 - 18.20 Uhr Seminar

Teilnahmegebühr:
149 Euro p.P. zzgl. MwSt. für Kunden der YOURCARERGROUP AG oder Mitglieder des Hotelverbandes Deutschland (IHA) e.V.

179 Euro p.P. zzgl. MwSt.  für Nicht-Kunden bzw. Nicht-Mitglieder.


Über den Hotelverband Deutschland (IHA):

Der Hotelverband Deutschland (IHA) ist der Branchenverband der Hotellerie in Deutschland. Er zählt rund 1.400 Mitglieder aus Reihen der Individual-, Ketten- und Kooperationshotellerie, die über rund 170.000 Hotelzimmer verfügen und damit einen Anteil von mehr als 20 Prozent des deutschen Hotelmarktes repräsentieren. Die IHA vertritt die Interessen der Hotellerie in Deutschland und Europa gegenüber Politik und Öffentlichkeit und bietet zahlreiche hotelleriespezifische Dienstleistungen an.


Die Pressemitteilung können HIER Sie im PDF-Format herunterladen.

Ihr Ansprechpartner:

IHA-Service GmbH
Stefan Dinnendahl
Geschäftsführer
Kronprinzenstraße 37
53173 Bonn
Fon 0228/92 39 29-0
Fax 0228/92 39 29-9
info@iha-service.de
www.iha-service.de

Weitere
26.01 2022
Statement von Rolf Seelige-Steinhoff zu den Plänen der Ampel-Koalition einer vorzeitigen Abschaffung der EEG-Umlage

„Wir begrüßen die Pläne der Ampel-Koalition, die EEG-Umlage schon vor 2023 abzuschaffen. Sie war für die Hotels mit Blick auf das von der Zahlung befreite produzierende Gewerbe ohnehin unfair. In der aktuell angespannten Situation der Branche würde das vorzeitige Ende der EEG-Umlage zudem eine schnelle und unbürokratische Hilfe darstellen.“

Rolf Seelige-Steinhoff
IHA-Vorstandsmitglied

18.01 2022
Statement von Otto Lindner zur Corona-Krise

„Ausgerechnet den größeren und größten Arbeitgebern der Hotellerie droht die überlebensnotwendige Wirtschaftshilfe verwehrt zu bleiben, denn sie stoßen längst an die bleiernen beihilferechtlichen Deckel. Berlin und Brüssel müssen nun schnell handeln, damit alle unverschuldet in Not geratene Unternehmen unabhängig von ihrer Größe noch gerettet werden können.“

Otto Lindner
IHA-Vorsitzender

17.01 2022
Hotelverband beruft Tobias Warnecke zum Geschäftsführer

Der Vorstand des Hotelverbands Deutschland (IHA) hat Diplom-Betriebswirt (FH) Tobias Warnecke (41) zum Geschäftsführer berufen. Gemeinsam mit Hauptgeschäftsführer Markus Luthe und dem stellvertretenden Hauptgeschäftsführer Stefan Dinnendahl bildet Tobias Warnecke ab sofort die neu aufgestellte Geschäftsführung des Hotelverbandes.