hotelbird GmbH

25.11.2020

Schnellhilfe-Paket für Hotelbetriebe

Neukunden bietet das Unternehmen sechs Monate lang kostenlosen kontaktlosen Check-in/out an

Schützenhilfe in schwierigen Zeiten: hotelbird unterstützt neue Kunden aus dem Hotelsegment ab sofort mit einem kostenfreien Starterpaket. Darin enthalten ist neben dem Online Check-in auch der digitale Meldeschein. Für Neukunden fallen weder Grundgebühren noch Kosten pro Zimmer an. Die Leistungen stellt das Unternehmen vollkommen kostenfrei zur Verfügung – sie enden automatisch nach einem halben Jahr, so dass Nutzer keinerlei Fristen im Auge behalten müssen. Digitale Services gewinnen derzeit massiv an Bedeutung, da kontaktlose Prozesse in vielen Bereichen des Reisens einen großen Beitrag zur Pandemie-Bekämpfung leisten. Alle Infos zum Support erhalten Interessenten unter https://hotelbird.com/schnellhilfe-paket/.

Mit der Initiative möchte hotelbird einen spürbaren Beitrag in der aktuellen Situation leisten. Im Zuge des zweiten Lockdowns geraten viele Hoteliers bekanntermaßen zunehmend unter finanziellen und operativen Druck. „Um die derzeitige Krise zu bewältigen, muss die gesamte Branche an einem Strang ziehen“, kommentiert hotelbird-Geschäftsführer Juan A. Sanmiguel. „Mit unserem Starterpaket für neue Nutzer hoffen wir, dass wir Kunden zumindest etwas von ihrer aktuellen Last abnehmen können. Gleichzeitig unterstützen wir sie dabei, die Digitalisierung im Unternehmen maßgeblich voran zu treiben.“

Auch der Hotelverband Deutschland (IHA) unterstützt die neue Initiative des Münchner Technologieunternehmens: "Wir schätzen hotelbird als zukunftsweisenden Preferred Partner im Bereich Digitalisierung“, sagt Markus Luthe, Hauptgeschäftsführer Hotelverband Deutschland (IHA).  „Ihr aktuelles Angebot zeigt, dass Sie die Sorgen und Nöte der Branche nicht nur wahrnehmen, sondern mit Ihren Lösungen auch wirksame und direkte Unterstützung anbieten. Genau das braucht die Branche in dieser schwierigen Zeit."

Kontakt:

Juan A. Sanmiguel
Geschäftsführer

Tel.: +49 89 9545993-10
E-Mail: juan.sanmiguel@hotelbird.com

Web: www.hotelbird.com



hotelbird GmbH Plinganserstraße 150 81369 München
Weitere
24.05.2024
Awards

Der Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt seit 2016 jährlich seinen Branchenaward für Start-ups und die "Produktinnovation des Jahres" der Preferred Partner aus, um praxisnahe, digitale oder innovative Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland zu fördern. Eine Jury hat nun aus den insgesamt 19 hochkarätigen Bewerbungen die jeweils drei Start-ups und Preferred Partner ausgewählt, die auf dem Hospitality Festival upnxt24 „pitchen“ dürfen. Produktinnovation des Jahres: ADA Cosmetics International, MICE DESK, SuitePad und Start-Ups: GoodBytz, Hotel Resbot, thx – Conversational AI

22.05.2024
allinvos

Ab dem 1. Januar 2025 treten die europäischen Standards für E-Rechnungen in Kraft. Von diesem Zeitpunkt an wird nur noch zwischen elektronischen Rechnungen (E-Rechnungen) und anderen Rechnungsarten unterschieden. E-Rechnungen werden in einem strukturierten elektronischen Format erstellt, übermittelt und empfangen, was eine elektronische Verarbeitung ermöglicht. Zusätzlich zu den europäischen Standards müssen sie den Syntaxen gemäß der Richtlinie 2014/55/ EU entsprechen. In Deutschland sind bekannte Formate XRechnung und ZUGFeRD. Obwohl Papier-, PDF-Rechnungen und EDI nicht sofort obsolet sind und die E-Rechnung nicht unmittelbar verpflichtend ist, gibt es dennoch wichtige Details zu beachten.

13.05.2024
upnxt24

Vom 11.-12. Juni 2024 findet zum zweiten Mal das Hospitality Festival upnxt in Garching bei München statt. Wieder erwarten Euch spannende Speaker, die Euch über den Tellerrand der Hospitality hinaus mitnehmen und inspirierenden Content verbreiten. IHA-Mitglieder erhalten weiterhin einen exklusiven Rabatt (Rabatt-Code im Extranet). Bereits jetzt wurden über 600 Tickets gekauft.