GROHE

11.11.2022
Hotelführer

Wasser und Energie sparen in der Hotellerie mit GROHE

Ein nachhaltiger Umgang mit Ressourcen wird nicht nur aufgrund steigender Energie- und Rohstoffpreise immer wichtiger. Mit innovativen Technologien und Produkten von GROHE lässt sich auch in Hotellerie und Gastgewerbe viel Wasser, Energie und Geld sparen – ohne Komfortverlust für die Gäste.

Bei Armaturen wie GROHE Eurosmart beispielsweise sorgen integrierte Technologien wie GROHE EcoJoy für eine Reduktion des Wasserdurchflusses. Hierbei wird der Wasserstrahl mit Luft angereichert. So entsteht ein voluminöses Strahlbild, und gleichzeitig sinkt der Wasserverbrauch um rund 50 Prozent. Um Energie einzusparen, sorgt GROHE SilkMove ES dafür, dass in der mittleren Hebelstellung nur kaltes Wasser abgegeben wird. So wird das unnötige Erwärmen von Wasser vermieden. Mischwasser fließt nur dann, wenn der Nutzer den Hebel nach links bewegt. Auch elektronische Armaturen wie GROHE Essence E oder die Eurosmart 2-in-1 Hybrid-Armatur können durch das automatische Starten und Stoppen des Wasserflusses zu einer Wassereinsparung von bis zu 70 Prozent beitragen.

In der Dusche reduzieren Durchflusskonstanthalter in Brausen und Brausearmaturen den Wasserverbrauch ohne Komfortverlust. Mit modernen Thermostaten wie die der Grohtherm Serie können Nutzer:innen zudem die Wassertemperatur besonders effizient steuern und kein Wasser muss mehr unnötig laufen, bis die gewünschte Temperatur erreicht ist. Zusätzlich hilft der in vielen GROHE Thermostaten verbaute EcoButton, den Wasserdurchfluss zu begrenzen.

Auch ohne aufwändige Badsanierung lässt sich so viel Geld sparen und wertvolle Ressourcen schützen.

Mehr zu den Lösungen von GROHE und zum Einsparpotenzial erfahren Sie hier: GROHE wassersparende Produkte

Weitere
28.11.2022
MICE DESK wird Preferred Partner

Überlebensstrategien für die Hotellerie im Zeitalter alarmierender Personal-Knappheit.

Denkanstöße im gemeinsamen Online Meetup mit IHA-Vorstand Marco Nussbaum und Bernd Fritzges am 7. Dezember 2022 von 09:00 bis 10:00 Uhr.

10.11.2022
Deutsche Hotelakademie (DHA)

19 Hotellerie- und Gastronomiebetriebe wurden für ihre innovativen Konzepte mit dem Hospitality HR Award ausgezeichnet. Zu den neun Hauptpreisträgern der achten Award-Ausgabe gehören die 25hours Hotels, der Europäische Hof Heidelberg, Motel One, MeerZukunft3, Bierwirth & Kluth Hotel Management, Schloss Hohenkammer, Seminaris sowie McDreams. Der HGK-Ehrenpreis geht in diesem Jahr an das Parkhotel Landau. 

08.11.2022
IHD Kreditschutzverein

Ende 2022 verjähren die Forderungen, die 2019 entstanden sind.
Nach der Regelverjährungsfrist verjähren mit Ablauf des 31.12. alle Zahlungsansprüche, die der regelmäßigen Verjährungsfrist von drei Jahren unterliegen. Das bedeutet, nach Ablauf der gesetzlichen Frist kann sich der Schuldner u.a. für Forderungen aus Kauf- und Werkverträgen auf die Verjährung seiner Schuld berufen, die Erfüllung des Anspruchs verweigern, und Sie können Ihre Forderungen nicht mehr gerichtlich durchsetzen.