GÄSTE 2013

11.09.2013 | Besuchen Sie uns auf der Leipziger Messe vom 14.-17. September!
Hotelführer

Auch auf der diesjährigen Leipziger Messe GÄSTE wird der Hotelverband Deutschland (IHA) mit einem eigenen Stand in Halle 3 - D48 präsent sein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!!

Versäumen Sie auch nicht die Fachvorträge in dem von uns mitgestaltenen GÄSTE-Forum in Halle 3, wo wir eine Plattform für Fachthemen der Gastronomie und Hotellerie in Zusammenarbeit mit den DEHOGA Landesverbänden aus Brandenburg, Sachsen und Thüringen eingerichtet haben.

In diesem Fachforum bieten wir vielseitige Vorträge zu spannenden und innovativen Themen aus der Branche, die von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen über Hotelsterne bis hin zu Buchungsportalen reichen. Das aktuelle Programm können Sie auch über diesen Link im Internet abrufen.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

http://www.gaeste.de/Die GÄSTE 2013 ist vom 14. bis 17. September 2013 täglich 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Fachbesucher-Tickets kosten bei Online-Buchung 11,00 Euro, an der Tageskarte 16,00 Euro. Für die Dauerkarte sind 25,00 Euro zu zahlen.

Die Karten gelten gleichzeitig für den Genießertreff LE GOURMET sowie vom 14. bis 16. September für die Fachmessen CADEAUX Leipzig und COMFORTEX.

Hier geht es zum Internetauftritt der Leipziger Messe GÄSTE 2013

Weitere
22.09.2022
Statement von Markus Luthe zum Entwurf des Wettbewerbsdurchsetzungsgesetzes

„Wir begrüßen ausdrücklich, wenn das auf dem Gebiet der Portalmärkte besonders erfahrene Bundeskartellamt die EU-Kommission zukünftig bei der Durchsetzung des DMA unterstützen darf. Auch die im Entwurf des Wettbewerbsdurchsetzungsgesetzes vorgesehene gerichtliche Durchsetzung im Wege des ‚private enforcements‘ kann helfen, übergriffige Gatekeeper endlich in ihre Schranken zu verweisen.“

Markus Luthe
IHA-Hauptgeschäftsführer

14.09.2022
Statement von Markus Luthe zum EuG-Urteil zu Google/Alphabet

„Wettbewerbsbehinderung darf sich nicht auszahlen! Das Gericht der Europäischen Union bestätigt mit seinem heutigen Urteil und einem historischen Bußgeld von 4,125 Mrd. Euro, dass Google/Alphabet seine marktbeherrschende Stellung missbraucht hat.“

Markus Luthe
IHA-Hauptgeschäftsführer

01.09.2022
Statement von Markus Luthe zum BGH-Urteil bzgl. einer weitergehenden Prüfpflicht von Hotelbewertungsportalen

"Es ist wichtig, dass Hoteliers negativen Bewertungen nicht schutzlos ausgesetzt sind. Der BGH hat zu Recht den Portalen eine weitergehende Prüfpflicht zugewiesen."