ECOLAB

04.05.2022

GRÜN DENKEN und BLAU ENTSCHEIDEN

ECOLAB_Ecobrite_iStock_HOTELWÄSCHE_08032022_JW-db_PR

GRÜN DENKEN und BLAU ENTSCHEIDEN

Bei der Entwicklung professioneller Lösungsprogramme für die Textilreinigung und -pflege in hauseigenen Wäschereinen stehen nicht nur Sauberkeit und Komfort, Qualität und Sicherheit an oberster Stelle, der Aspekt der Nachhaltigkeit rückt ebenfalls immer mehr in den Fokus.

Unser Preferred Partner Ecolab hat sich als weltweit führender Anbieter und zuverlässiger Partner in den Bereichen Wasser, Hygiene und Infektionsprävention mit Lösungen und Dienstleistungen in seinem Masterplan 2030 verpflichtet, grün zu denken und zu handeln und anhand innovativer Denkansätze neue Wege zu finden, die Welt durch nachhaltige Lösungen und Methoden sauberer, sicherer und gesünder zu machen, um gemeinsam mit Kunden exponentielle operative und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen.

Ecobrite Low Temp, das neue, leistungsstarke und nachhaltige Waschsystem von Ecolab, ist die professionelle Antwort auf diese Herausforderungen. Das System kombiniert hochwertige Produkte mit präzisen, automatischen Dosiersystemen und erstklassigem Service und bietet so umfassende und effektive Reinigung und Desinfektion auch empfindlicher Textilien bereits ab 40 Grad Celsius. Durch innovative Formulierungen ermöglichen die Produkte von Ecobrite Low Temp bereits bei dieser Temperatur einheitliche und wirkungsvolle Ergebnisse und schaffen damit die optimale Balance zwischen erstklassiger Reinigung und Desinfektion von Textilien und Nachhaltigkeit.

Das Feinwaschmittel Ecobrite Delicate Clean ist durch seine neuartige Kombination an Tensiden zur schonenden Reinigung von empfindlichen Textilien wie zum Beispiel Wolle, Viskose oder Polyester besonders gut geeignet.

Ecobrite Delicate Finish wurde speziell für die Verwendung zusammen mit Ecobrite Delicate Clean entwickelt, um Textilien ein weicheres Finish zu verleihen. Gleichzeitig schützt Ecobrite Delicate Finish die Gewebestruktur und beugt Einlaufen, Pilling und Verfilzen vor.

Für die zuverlässige Entfernung von Fett und hartnäckigen Flecken, ebenfalls bereits bei einer Waschtemperatur von 40 Grad Celsius, wird das neue Ecobrite Magic Emulsion Clean, ein hochkonzentriertes Alleinwaschmittel eingesetzt. Gleichzeitig schützen die abgestimmten Ingredienzien das Gewebe der Textilien und sorgt für einen hervorragenden Weißgrad.

Ecobrite Des ergänzt als hocheffizientes Desinfektions- und Bleichmittel auf Sauerstoffbasis das innovative Waschsystem. Die beispiellose Wirkstoffformulierung mit Peressig- und Peroktansäure gewährleistet zuverlässige Desinfektion und einen wirksamen Schutz gegen Bakterien, Hefen, Pilze und Viren.

Ecobrite Low Temp sorgt nicht nur für weiße, saubere, weiche und frische Wäsche, sondern leistet einen wesentlichen Beitrag zur Nachhaltigkeit von hauseigenen Wäschereien. Nachhaltige Tenside und Wirkstoffe erhöhen die Lebensdauer der Textilien, durch hervorragende Waschergebnisse bereits bei niedrigen Temperaturen werden Wasser- und Energieverbrauch verringert. Produkte des Ecobrite Sortiments erfüllen hohe Nachhaltigkeits-standards, Ecobrite Delicate Clean und Ecobrite Magic Emulsion Clean sind nach dem Europäischen Umweltzeichen zertifiziert.

Weitere Informationen zu Ecobrite Low Temp finden Sie unter: Ecobrite Niedrigtemperatur-Waschmittelprogramm | Ecolab

Weitere
18.06.2024
IHA-Awards
IHA-Award-Gewinner 2024 (v.l.): Der Gewinner des IHA-Start-up-Awards 2024 Brendan May, Geschäftsführer Hotel ResBot, und der Gewinner der "Produktinnovation des Jahres" 2024 unter den Preferred Partnern des Hotelverbands André Roeske, Senior Vice President Sales ADA Cosmetics International GmbH

Der Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt seit 2016 jährlich Branchenawards für Start-ups und die „Produktinnovation des Jahres“ seiner Preferred Partner aus, um praxisnahe, digitale oder innovative Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland zu fördern. Den in diesem Jahr bereits zum achten Mal ausgeschriebenen Branchenaward für Start-ups hat Hotel ResBot gewonnen. Mit der „Produktinnovation des Jahres 2024“ überzeugte ADA Cosmetics International die Besucher des diesjährigen upnxt Hospitality Festivals.

18.06.2024
Deutsche Hotelakademie (DHA)
Gewinnerin der Stipendien Pia Weber, Lena Waldron und Hoang Duoc Duong (3. bis 5. von links) mit Merle Losem (rechts) und Otto Lindner (links) anlässlich des upnxt Hospitality Festivals 2024. Mit auf dem Bild die Gewinner der Produktinnovation des Jahres und des IHA-Start-up Awards 2024 (2.v.l.): André Roeske, Senior Vice President Sales ADA Cosmetics International GmbH und Brendan May, Geschäftsführer Hotel Res Bot (2.v.r.). © Upnxt/Elevatr

Im Rahmen des upnxt Hospitality Festivals hat der Verein zur Förderung der Hotellerie in Deutschland (GVFH) gemeinsam mit dem Hotelverband Deutschland (IHA) und der Deutschen Hotelakademie (DHA) am 12. Juni 2024 vier Stipendien an talentierte Nachwuchskräfte vergeben.

10.06.2024
nexi

Die Nexi MyPayments App ist die Wallet für Händler zur Akzeptanz von Zahlungen und den besten Überblick über die Umsätze auf dem Smartphone. Nexi SoftPOS ist in diese App vollintegriert. Durch einen komplett digitalen Onboarding-Prozess sind Nexi MyPayments App und Nexi SoftPOS innerhalb von maximal 48 Stunden einsatzbereit.
In drei Schritten zum Moving Point of Sale: Smartphone oder Tablet plus App als vollständiges Kartenterminal