Deutsche Hotelakademie (DHA)

24.04.2023

Die Führungskraft als Coach

Deutsche Hotelakademie bildet zum Systemischen Coach aus

Vom Chef zum Coach: Die Rolle von Führungskräften und der Anspruch an Leadership haben sich in den vergangenen Jahren stark verändert. „In einer Welt, die von hoher Geschwindigkeit und Dynamik geprägt ist, leben wir in einem Zustand des Wandels und der damit einhergehenden Unsicherheit. Im Kontext von New Work, Kulturentwicklung und Fachkräftemangel verändert sich auch der Anspruch an Führung. Gefragt sind Führungskräfte, die ihre Teams in diesen herausfordernden Zeiten begleiten und stärken“, erläutert Merle Losem, Geschäftsführerin der Deutschen Hotelakademie (DHA).

Modernes Leadership bedeutet, im Unternehmen Raum für Selbstwirksamkeit und Potenzialentfaltung zu schaffen, das Team zu empowern und durch regelmäßiges Feedback im intensiven Austausch zu stehen. „In diesem neuen Führungsverständnis ist es essenziell, über das entsprechende Skillset zu verfügen. Eine gute Coaching-Ausbildung lohnt sich für Führungskräfte in jedem Fall. Es geht darum, Coachingmethoden und -kompetenzen im Arbeitsalltag einzusetzen, um erfolgreich, zufrieden und wirksam zu führen und dabei die Bedürfnisse von Mitarbeitern zu erkennen“, führt Losem aus.

Ausbildung für professionelles Life- und Business-Coaching
Die DHA startet im Sommer 2023 die berufsbegleitende Ausbildung zum Systemischen Coach. Der Lehrgang vermittelt das Know-how und die Tools, um Menschen in ihrer Entwicklung professionell zu unterstützen, Potenziale zu entfalten, Teams in Organisationen zu entwickeln und zu motivieren sowie psychische Belastungen zu minimieren – ob als Führungskraft, Personaler oder mit einer eigenen Praxis. Zielgerichtete Coaching-Gespräche, Persönlichkeitsentwicklung, Werte, Biografie- und Innere-Kind-Arbeit, die Auseinandersetzung mit Emotionen, Motivatoren und Glaubensätzen zählen ebenso zu den Inhalten der Ausbildung wie die Trendthemen Resilienz und Achtsamkeit. Im Bereich Leadership setzen sich die Teilnehmer mit Selbstführung, Mindful Leadership, Organisationspsychologie sowie Change- und Career-Coaching als elementare Bestandteile des Business Coachings auseinander. Neben dem Abschluss Systemischer Coach erhalten die Absolventen vier Zertifikate unter anderem in Achtsamkeit und Resilienz im Coaching. Der erste Lehrgang startet im August. Interessierte finden alle Informationen und die Möglichkeit der Anmeldung unter https://www.dha-akademie.de/lehrgaenge/systemischer-coach?utm_source=pressemeldung&utm_medium=presse&utm_campaign=systemischer-coach.

Systemischer Coach (DHA)

Start: erstmalig im August 2023, ab 2024 immer im April und Oktober
Dauer: 12 Monate plus weitere 12 Monate kostenfreie und persönliche Studienbetreuung sowie Zugriff auf alle Webinare und Studienmaterialien.
Gebühren: 298 Euro pro Monat zzgl. einer einmaligen Prüfungsgebühr von 150 Euro. Im Gesamtpreis von 3.726 Euro sind alle Kosten, inklusive Prüfungsgebühr, Studienmaterialien (Webinaren, Seminaren etc.) sowie individueller Unterstützung durch persönliche Studientutoren, enthalten.
Weitere Informationen: www.dha-akademie.de

Weitere
22.05.2024
allinvos

Ab dem 1. Januar 2025 treten die europäischen Standards für E-Rechnungen in Kraft. Von diesem Zeitpunkt an wird nur noch zwischen elektronischen Rechnungen (E-Rechnungen) und anderen Rechnungsarten unterschieden. E-Rechnungen werden in einem strukturierten elektronischen Format erstellt, übermittelt und empfangen, was eine elektronische Verarbeitung ermöglicht. Zusätzlich zu den europäischen Standards müssen sie den Syntaxen gemäß der Richtlinie 2014/55/ EU entsprechen. In Deutschland sind bekannte Formate XRechnung und ZUGFeRD. Obwohl Papier-, PDF-Rechnungen und EDI nicht sofort obsolet sind und die E-Rechnung nicht unmittelbar verpflichtend ist, gibt es dennoch wichtige Details zu beachten.

13.05.2024
upnxt24

Vom 11.-12. Juni 2024 findet zum zweiten Mal das Hospitality Festival upnxt in Garching bei München statt. Wieder erwarten Euch spannende Speaker, die Euch über den Tellerrand der Hospitality hinaus mitnehmen und inspirierenden Content verbreiten. IHA-Mitglieder erhalten weiterhin einen exklusiven Rabatt (Rabatt-Code im Extranet). Bereits jetzt wurden über 600 Tickets gekauft.

13.05.2024
Hotelverband

Am 30. April 2024 endete die Bewerbungsfrist um die diesjährige "Produktinnovation des Jahres" aus dem Kreise Preferred Partners, welche am 12. Juni 2024 im Rahmen des Hospitality Festivals upnxt verliehen wird. Die insgesamt 5 Bewerber sind nun auf unserer Homepage veröffentlicht.