Deutsche Hotelakademie (DHA)

04.12 2018
Hotelführer

04.12.2018

Neue Kooperation – diavendo ist beim neuen Trainingsprogramm TRAIN AHEAD der Deutschen Hotelakademie mit an Bord!


Die offenen Führungs- und Vertriebsseminare, die ab 2019 über die Trainingsplattform Train Ahead angeboten werden, werden exklusiv vom diavendo-Team rund um Unternehmensgründer Bernhard Patter und Steffen Schock durchgeführt. Anfang November 2018 hatte die Deutsche Hotelakademie (DHA) ihr neues Portal www.trainahead.de gelauncht.

Ab 2019 startet das Trainingsprogramm Train Ahead mit offenen Trainings im Hospitalitysektor. Als exklusiver Trainingspartner im Bereich der offenen Sales- und Leadership-Seminare sind die Trainingsgrößen Bernhard Patter und Steffen Schock von diavendo mit dabei. „Wir freuen uns sehr, dass unsere Teilnehmer praxisorientierte Führungs- und Verkaufs-Kompetenzen von den etablierten Branchenexperten von diavendo vermittelt bekommen“, erzählt Merle Losem, Geschäftsführerin der Deutschen Hotelakademie.


Bernhard Patter, geschäftsführender Gesellschafter der diavendo GmbH, beschreibt seine Motivation: "Für mich ist es schon immer ein Anliegen, spezialisierte offene Trainings anzubieten oder als Ergänzungsprodukt zu umfangreicheren Lehrgängen und internen Seminaren zu entwickeln. Wir haben uns nun entschlossen, diesen Schritt mit einem starken Partner aus der Branche zu gehen.“

Die Trainings auf Train Ahead bieten die Möglichkeit, einzelne Mitarbeiter kurzfristig zu flexibel wählbaren Terminen an unterschiedlichen Standorten weiterbilden zu lassen. „Vor allem Privathotels und kleinere Betriebe können nur selten interne Trainings für ihr gesamtes Team durchführen, da ihnen sonst Mitarbeiter in der Operation fehlen. Mit Train Ahead ermöglichen wir ihnen, einzelne Mitarbeiter individuell zu schulen“, berichtet Steffen Schock, einer der beiden diavendo-Unternehmer.

Mit den Sales-Trainings möchte Steffen Schock die Teilnehmer optimal auf den Verkauf vorbereiten. „Der Einsteiger im Sales wird von uns ebenso ‚abgeholt‘ wie erfahrene Teilnehmer, die sich gezielt weiterqualifizieren möchten. So trainieren wir die Kompetenzen der Gesprächseröffnung und

-führung, erfolgreiche Gesprächsabschlüsse sowie Preisgespräche in der telefonischen und der persönlichen Kommunikation“, so Schock.

Im Bereich Leadership bietet Train Ahead Lösungen aus dem kompletten Führungskompetenz-Bereich. „Wir schulen den Einstellungsprozess, die Kommunikation rund um ein erfolgreiches Meetingwesen, Mitarbeitergespräche, Kritikgespräche und das immer wichtiger werdende Coaching-Thema. Zudem werden Kerntechniken erfolgreicher Führung wie Delegation, Motivation und Kontrolle vermittelt“, erklärt Patter.

Ab 2019 können HR-Verantwortliche ihre Mitarbeiter über Train Ahead zu offenen Trainings und Seminaren bei praxiserfahrenen Dozenten der Hospitality-Branche anmelden.

Alle Informationen zu Train Ahead finden Interessierte unter www.trainahead.de.

 

Kontakt:

Deutsche Hotelakademie

Gottfried-Hagenstraße 60

51105 Köln

Tel: 0221/ 42 29 29-0

Fax: 0221/ 42 29 29-10

E-Mail: info@dha-akademie.de

Web: www.dha-akademie.de

Merle Losem, Deutsche Hotelakademie & Bernhard Patter, diavendo – Bildquelle: DHA
Merle Losem, Deutsche Hotelakademie & Bernhard Patter, diavendo – Bildquelle: DHA
Weitere
20.01 2022
Vodafone
Business Wifi; Bild: Vodafone

Vodafone ist seit einigen Jahren Preferred Partner des Hotelverbandes und hat für IHA-Mitglieder einige spezielle Angebote zusammengestellt.

18.01 2022
ECOLAB

Das auf der hauseigenen Webseite von Ecolab zur Verfügung gestellte Online-Trainingsportal wurde von den Lesern der Fachzeitschrift COOKING + CATERING INSIDE (CCI) Ende letzten Jahres mit dem Catering Star 2021 in Silber ausgezeichnet.

Da Präsenz-Schulungen und Vor-Ort-Trainings im Zuge dieser weltweiten Krise nur erschwert oder gar nicht möglich sind, hat Ecolab bereits zeitnah auf der hauseigenen Webseite ein Online-Trainingsportal bereitgestellt, das dem Markt kostenfrei zur Verfügung steht. Dort hat jeder Zugriff auf aktuelle Schulungsvideos und kann die Lerninhalte einfach und sofort herunterladen.

10.12 2021
Deutsche Hotelakedemie (DHA)

Viele MitarbeiterInnen unserer Branche sind in den letzten 22 Monaten an ihre persönlichen Grenzen gekommen. Hotel- und Gastroteams stehen nun in der Weihnachtszeit pandemiebedingt erneut vor beruflichen Unsicherheiten, wirtschaftlichen und persönlichen Herausforderungen. Resilienz und Achtsamkeit sind Kraftquellen, die eine Hilfe sein können, um mental stark zu bleiben und konstruktive Wege zu finden. Die Deutsche Hotelakademie bietet unter dem Titel #StayStrong drei kostenfreie, interaktive Webinare an, in denen sich alles um Resilienz, Achtsamkeit und weitere Kraftquellen dreht.