Deutsche Hotelakademie

19.08.2019

19.08.2019

DHA-Lehrgänge starten am 1. Oktober 2019


Am 1. Oktober 2019 starten wieder die berufsbegleitenden Weiterbildungen für die Hotellerie, die von der Deutschen Hotelakademie (DHA) angeboten werden.

Weiterbildung Hotelbetriebswirt (DHA) – Der Klassiker in 19 Monaten!

  • Lehrgangsstart: 1. Oktober 2019
  • Die berufsbegleitende Weiterbildung bereitet Ihre Mitarbeiter optimal auf die beruflichen Herausforderungen als Fach- und Führungskraft in der Hotellerie vor. Betriebswirtschaftslehre und HR-Management gehören ebenso zum Wissensspektrum wie strategisches und operatives Hotelmanagement, Unternehmensführung, Social Media, Nachhaltigkeitsmanagement, E-Commerce und Revenue Management.
  • IHA-Mitglieder profitieren von Sonderkonditionen.
  • Infos unter www.dha-akademie.de/hotelbetriebswirt


Weiterbildung Revenue Manager (DHA) – Umsatzoptimierung durch gezieltes Revenue Management

  • Lehrgangsstart: 1. Oktober 2019
  • In der Weiterbildung erwerben Ihre Mitarbeiter aus dem Logis- und Verkaufsbereich spezifisches Know-how zur Gestaltung der Zimmerpreise, zur Erstellung von Analysen und Statistiken, zur Pflege der Vertriebskanäle, zur Festlegung von Budgets und zur Erarbeitung einer erfolgreichen Preisstrategie sowie deren Umsetzung.
  • IHA-Mitglieder profitieren von Sonderkonditionen.
  • Infos unter www.dha-akademie.de/revenue-manager

 

Weiterbildung MICE Management (DHA) – Fit für den Tagungsmarkt der Zukunft

  • Lehrgangsstart: 1. Oktober 2019
  • In diesem innovativen Onlinelehrgang lernen Ihre Mitarbeiter aus dem Veranstaltungs- und Bankettbereich aktuelles Fachwissen des MICE Managements. In sechs Webinaren, die Branchenexpertin Gabriele Schulze leitet, beschäftigen sie sich u.a. mit neuen Formaten im Tagungsmarkt, Buchungsdienstleistern, Auswirkungen der Digitalisierung und Revenue Management.
  • IHA-Mitglieder profitieren von Sonderkonditionen.
  • Infos unter www.dha-akademie.de/mice-management

 

Weiterbildungen Fit4Leadership – Mitarbeiter erfolgreich führen

  • Lehrgangsstart: 1. Oktober 2019
  • Führen kann man lernen – mit den berufsbegleitenden Weiterbildungen an der Deutschen Hotelakademie machen Sie sich fit für Ihre Rolle als Führungskraft im Gastgewerbe. IHA-Mitglieder profitieren von Sonderkonditionen.
  • Wählen Sie Ihren Führungsschwerpunkt aus den Themenfeldern:
    - Erfolgreiche Mitarbeiterführung
    - Mitarbeitermotivation
    - Arbeitsrecht
    - Teamentwicklung
  • Infos unter www.dha-akademie.de/mitarbeiterfuehrung-hr


Kontakt:

Deutsche Hotelakademie

Gottfried-Hagenstraße 60

51105 Köln

Tel.: 0221/ 42 29 29-0

Fax: 0221/ 42 29 29-10

E-Mail: info@dha-akademie.de

Web: www.dha-akademie.de

Weitere
03.07.2024
ETL ADHOGA

Die E-Rechnung wird kommen. Ab 2028 sollen nach der Initiative der Europäischen Kommission „VAT in the Digital Age (ViDA) – Umsatzsteuer im digitalen Zeitalter“ die reformierten digitalen Umsatzsteuer-Meldepflichten in Kraft treten. In Deutschland sind alle inländischen Unternehmen sogar schon ab dem 1. Januar 2025 verpflichtet, E-Rechnungen entgegenzunehmen.
Unser Preferred Partner ETL ADHOGA hat in einem kostenfreien Webinar zur E-Rechnung informiert, was in diesem Zusammenhang zu tun ist. Das Webinar kann nun online abgerufen werden...

18.06.2024
IHA-Awards
IHA-Award-Gewinner 2024 (v.l.): Der Gewinner des IHA-Start-up-Awards 2024 Brendan May, Geschäftsführer Hotel ResBot, und der Gewinner der "Produktinnovation des Jahres" 2024 unter den Preferred Partnern des Hotelverbands André Roeske, Senior Vice President Sales ADA Cosmetics International GmbH

Der Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt seit 2016 jährlich Branchenawards für Start-ups und die „Produktinnovation des Jahres“ seiner Preferred Partner aus, um praxisnahe, digitale oder innovative Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland zu fördern. Den in diesem Jahr bereits zum achten Mal ausgeschriebenen Branchenaward für Start-ups hat Hotel ResBot gewonnen. Mit der „Produktinnovation des Jahres 2024“ überzeugte ADA Cosmetics International die Besucher des diesjährigen upnxt Hospitality Festivals.

18.06.2024
Deutsche Hotelakademie (DHA)
Gewinnerin der Stipendien Pia Weber, Lena Waldron und Hoang Duoc Duong (3. bis 5. von links) mit Merle Losem (rechts) und Otto Lindner (links) anlässlich des upnxt Hospitality Festivals 2024. Mit auf dem Bild die Gewinner der Produktinnovation des Jahres und des IHA-Start-up Awards 2024 (2.v.l.): André Roeske, Senior Vice President Sales ADA Cosmetics International GmbH und Brendan May, Geschäftsführer Hotel Res Bot (2.v.r.). © Upnxt/Elevatr

Im Rahmen des upnxt Hospitality Festivals hat der Verein zur Förderung der Hotellerie in Deutschland (GVFH) gemeinsam mit dem Hotelverband Deutschland (IHA) und der Deutschen Hotelakademie (DHA) am 12. Juni 2024 vier Stipendien an talentierte Nachwuchskräfte vergeben.