allinvos GmbH / FutureLog AG

04.04.2024

Strategische Partnerschaft zwischen FutureLog und allinvos

Die beiden auf digitale Prozesse in der Hotellerie spezialisierten Unternehmen allinvos und FutureLog haben zum April 2024 eine neue strategische Partnerschaft geschlossen.
Die beiden auf digitale Prozesse in der Hotellerie spezialisierten Unternehmen allinvos und FutureLog haben zum April 2024 eine neue strategische Partnerschaft geschlossen.

Die beiden auf digitale Prozesse in der Hotellerie spezialisierten Unternehmen allinvos und FutureLog haben zum April 2024 eine neue strategische Partnerschaft geschlossen. Kunden profitieren somit von den digitalen Lösungen des gesamten Procure-to-Pay Prozesses aus einer Hand: Von der digitalen Bestellung bis hin zur digitalen Rechnungsabwicklung.

Die beiden Digitalunternehmen FutureLog AG, Baar, Schweiz, einem führenden Anbieter von Procure-to-Pay-Software für das Gastgewerbe, und allinvos GmbH, ein Dienstleistungsunternehmen, das auf digitale Prozesse der Hospitality Branche spezialisiert ist, haben eine umfassende und zukunftsweisende Partnerschaft geschlossen. So können Kunden der allinvos, die die bisher bestehenden digitalen Lösungen nutzen, nun zusätzlich auf alle Digitalangebote von FutureLog zugreifen und diese modular kombinieren – von der digitalen Bestellplattform (Order), über die digitale Warenwirtschaft (Inventory) bis hin zum digitalen Rechnungsmanagement (Invoice).

"Wir freuen uns außerordentlich über die Partnerschaft mit allinvos, einem digitalen Branchenpionier, der eine ebenso umfangreiche digitale Expertise wie unser Unternehmen vorweisen kann. Mit dieser neuen Partnerschaft erschließen wir uns einen zusätzlichen Vertriebskanal im DACH-Markt und wollen auf diese Weise unsere Präsenz im Segment der Individualhotellerie stärken und unser P2P Angebot vollumfänglich zur Verfügung stellen. Gemeinsam setzen wir uns dafür ein, die digitale Transformation in der Hotelbranche voranzutreiben und innovative Lösungen zu entwickeln, die den individuellen Bedürfnissen unserer Kunden gerecht werden", erklärt Stefan Bezold, Vice President International Sales bei FutureLog.

Sascha de Clerque, Geschäftsführer der allinvos, erklärt: „Über die neue Partnerschaft mit FutureLog wird unser bestehendes Angebot hervorragend erweitert und ergänzt. So können Kunden, die unsere heutigen digitalen Lösungen im Procure-to-Pay Prozess nutzen, nun auch über uns auf alle Angebote von FutureLog zurückgreifen. Der Clou dabei: Wir bieten die einzelnen Lösungen und Systeme modular an und vernetzen die Systeme nach Wunsch des Hotels miteinander.“ allinvos informiert dabei zugeschnitten auf das einzelne Hotel aus einer Hand über die Vorteile und Nutzung der verschiedenen angebotenen Module. Zudem macht allinvos den kompletten First Level Support für Hotels, sprich, unterstützt bei der Implementierung, und steht mit Beratung und Schulungen an der Seite der Hotels. „Wir beraten Hotels ganz individuell, welche Lösungen in den Bereichen Order, Inventory und Invoice am besten zum jeweiligen Betriebstyp passen, diese sind dann ganz nach Wunsch einzeln kombinierbar und werden über uns miteinander verknüpft und vernetzt. Der Vorteil für unsere Kunden liegt klar auf der Hand: Sie haben für den gesamten digitalen Einkaufsprozess einen Ansprechpartner, verschiedene Lösungen sind modular nutzbar und kombinierbar und die Verknüpfung des gesamten Prozesses ist gewährleistet. Und nicht zuletzt profitieren unsere Kunden bei der Nutzung der Systeme über uns von einem Preisvorteil“, ergänzt Sascha de Clerque.

Weitere
15.04.2024
upnxt24

Am 11./12. Juni 2024 geht das Hospitality Festival upnxt in die zweite Runde. Der Hotelverband ist wiederum Co-Host und das Science Congress Center Munich bleibt der Austragungsort. Tickets mit IHA-Mitgliedervorteil sind über den Ticketshop erhältlich!

Den Rabattcode für IHA-Mitglieder finden Sie...

09.04.2024
Nexi

Nexi und ihre Tochtergesellschaft orderbird starten mit dem Nexi Partner Portal (NPP) eine Zahlungsplattform der nächsten Generation. Diese Plattform wurde für unabhängige Software-Anbieter (Independent Software Vendors; ISVs) unterschiedlicher Branchen entwickelt und ermöglicht ihnen, ihr Geschäft effizienter zu verwalten. Das Herzstück dieser Plattform ist ein einmaliges Onboarding-Erlebnis, das die Aktivierung von Händlerkonten für die Verarbeitung von Kartenzahlungen auf unter 48 Stunden beschleunigt.

03.04.2024
progros
progros hat eine standardisierte ESG-Verpflichtungserklärung für Lieferpartner der Hotellerie entwickelt. Sie soll Hotels als auch Zulieferer gleichermaßen entlasten, den Nachweisprozess vereinfachen und somit entbürokratisieren. Die ESG-Verpflichtungserklärung ist juristisch geprüft und folgt gesetzlichen Vorgaben. Bild: progros

progros hat eine standardisierte ESG-Verpflichtungserklärung für Lieferpartner der Hotellerie entwickelt. Sie soll Hotels als auch Zulieferer gleichermaßen entlasten, den Nachweisprozess vereinfachen und somit entbürokratisieren. Die ESG-Verpflichtungserklärung ist juristisch geprüft und folgt gesetzlichen Vorgaben.