Podcast "So geht Hotel(verband) heute" - Sonderedition Covid-19 #14 mit Manfred Gangnus

24.05.2020 | Marco Nussbaum im Gespräch mit Manfred Gangnus
Hotelführer

Ausbildung in der Hotellerie früher vs. heute - Eins bleibt gleich: nothing beats experience

In der 14. Folge der Sonderedition des "So geht Hotel(verband) heute"-Podcasts begrüßt Marco Nussbaum seinen IHA-Vorstandskollegen und Inhaber des privaten Seminar- und Tagungshotels SETA in Bad Neuenahr, Manfred Gangnus, am Telefon. Gangnus gilt als Hotelier der alten Schule, er beweist sich seit über 20 Jahren in der Selbstständigkeit und steht für Innovation, Weitblick und Erfolg.

Als Optimist sieht er in allem eine Chance, so auch damals, bei seinem Sprung ins Unternehmertum. Im anregenden Gespräch mit Marco Nussbaum teilt er seine Erfolgsgeschichte sowie wertvolle Tipps für die Selbstständigkeit. Darüber hinaus wird ein Blick auf die Ausbildung und den unternehmerischen Spirit der Nachwuchs-Hoteliers geworfen.

Aufgenommen am 22. Mai 2020

Spotify: https://bit.ly/SGHH314spotify

Homepage: https://bit.ly/SGHHweb

iTunes: https://bit.ly/SGHHitunes

Podcast "So geht Hotel(verband) heute" - Sonderedition Covid-19 #14 mit Manfred Gangnus

Weitere
26.01 2022
Statement von Rolf Seelige-Steinhoff zu den Plänen der Ampel-Koalition einer vorzeitigen Abschaffung der EEG-Umlage

„Wir begrüßen die Pläne der Ampel-Koalition, die EEG-Umlage schon vor 2023 abzuschaffen. Sie war für die Hotels mit Blick auf das von der Zahlung befreite produzierende Gewerbe ohnehin unfair. In der aktuell angespannten Situation der Branche würde das vorzeitige Ende der EEG-Umlage zudem eine schnelle und unbürokratische Hilfe darstellen.“

Rolf Seelige-Steinhoff
IHA-Vorstandsmitglied

18.01 2022
Statement von Otto Lindner zur Corona-Krise

„Ausgerechnet den größeren und größten Arbeitgebern der Hotellerie droht die überlebensnotwendige Wirtschaftshilfe verwehrt zu bleiben, denn sie stoßen längst an die bleiernen beihilferechtlichen Deckel. Berlin und Brüssel müssen nun schnell handeln, damit alle unverschuldet in Not geratene Unternehmen unabhängig von ihrer Größe noch gerettet werden können.“

Otto Lindner
IHA-Vorsitzender

17.01 2022
Hotelverband beruft Tobias Warnecke zum Geschäftsführer

Der Vorstand des Hotelverbands Deutschland (IHA) hat Diplom-Betriebswirt (FH) Tobias Warnecke (41) zum Geschäftsführer berufen. Gemeinsam mit Hauptgeschäftsführer Markus Luthe und dem stellvertretenden Hauptgeschäftsführer Stefan Dinnendahl bildet Tobias Warnecke ab sofort die neu aufgestellte Geschäftsführung des Hotelverbandes.