Podcast: So geht Hotel(verband) heute

05.03.2020 | Pressemitteilung des Hotelverbandes Deutschland (IHA)
Hotelführer

Der Hotelverband Deutschland (IHA) geht neue Wege in der Verbandskommunikation und bereitet die Hotspots der Verbandsarbeit zukünftig auch in einer Podcast-Serie auf. Den Auftakt bildet ein Gespräch von prizeotel-Gründer Marco Nussbaum mit dem IHA-Vorsitzenden Otto Lindner u.a. zu den Themen Buchungsportale, Mitarbeiter-Bewertungen und Solidargemeinschaft. „Ich bin meinem IHA-Vorstandskollegen und Freund Marco Nussbaum sehr dankbar, dass wir auf seinem etablierten Podcast-Portal ‚So geht Hotel heute‘ auch Verbandsthemen in einer für uns neuen Kommunikationsform widerspiegeln und so unsere Themen zeitgemäß in noch breitere Interessentenkreise transportieren können,“ erläutert Otto Lindner das neue Kommunikationsformat des Hotelverbandes.

„In lockerer Zeitabfolge werde ich in den nächsten Wochen und Monaten den Dialog mit allen Vorstands- und Beiratsmitgliedern des Hotelverbandes suchen und dabei deren persönliche Werdegänge ebenso wie die aktuellen Branchenthemen im Podcast aufgreifen,“ erläutert Marco Nussbaum. „Den Auftakt zu unserer Podcast-Reihe haben Otto Lindner und ich übrigens am Rande der Intergastra in Stuttgart aufgezeichnet, als Messeabsagen aufgrund des Coronavirus noch kein Thema waren. Ich fürchte, dass die Folgen der Coronavirus-Ausbruch bei den weiteren Folgen dann wohl besonders im Fokus stehen dürften.“

Der Podcast kann auf folgende Wege bezogen werden:

-----------------------------------------------

Über den Hotelverband Deutschland (IHA):

Der Hotelverband Deutschland (IHA) ist der Branchenverband der Hotellerie in Deutschland. Er zählt rund 1.400 Häuser aus allen Kategorien der Individual-, Ketten- und Kooperationshotellerie zu seinen Mitgliedern. Die IHA vertritt die Interessen der Hotellerie in Deutschland und Europa gegenüber Politik und Öffentlichkeit und bietet zahlreiche hotelleriespezifische Dienstleistungen an. Das Kürzel „IHA“ steht für die ehemalige deutsche Sektion der International Hotel Association.

PM 2020-03-05_Podcast_So geht Hotelverband heute


Weitere
26.01 2022
Statement von Rolf Seelige-Steinhoff zu den Plänen der Ampel-Koalition einer vorzeitigen Abschaffung der EEG-Umlage

„Wir begrüßen die Pläne der Ampel-Koalition, die EEG-Umlage schon vor 2023 abzuschaffen. Sie war für die Hotels mit Blick auf das von der Zahlung befreite produzierende Gewerbe ohnehin unfair. In der aktuell angespannten Situation der Branche würde das vorzeitige Ende der EEG-Umlage zudem eine schnelle und unbürokratische Hilfe darstellen.“

Rolf Seelige-Steinhoff
IHA-Vorstandsmitglied

18.01 2022
Statement von Otto Lindner zur Corona-Krise

„Ausgerechnet den größeren und größten Arbeitgebern der Hotellerie droht die überlebensnotwendige Wirtschaftshilfe verwehrt zu bleiben, denn sie stoßen längst an die bleiernen beihilferechtlichen Deckel. Berlin und Brüssel müssen nun schnell handeln, damit alle unverschuldet in Not geratene Unternehmen unabhängig von ihrer Größe noch gerettet werden können.“

Otto Lindner
IHA-Vorsitzender

17.01 2022
Hotelverband beruft Tobias Warnecke zum Geschäftsführer

Der Vorstand des Hotelverbands Deutschland (IHA) hat Diplom-Betriebswirt (FH) Tobias Warnecke (41) zum Geschäftsführer berufen. Gemeinsam mit Hauptgeschäftsführer Markus Luthe und dem stellvertretenden Hauptgeschäftsführer Stefan Dinnendahl bildet Tobias Warnecke ab sofort die neu aufgestellte Geschäftsführung des Hotelverbandes.