BüchnerBarella / expendo

05.08.2022

Kommen Sie mit fachlicher Kompetenz durch die Krise

Störungen der Lieferketten sowie ein einsetzender Rohstoffmangel haben es insbesondere produzierenden Unternehmen erschwert, ihre Produktion aufrecht zu erhalten.

Unter der stetig steigenden Inflation und den damit verbundenen steigenden Kosten für Waren und Dienstleistungen, die nicht immer an den Kunden weitergegeben werden können, leiden nicht nur Industrie-, sondern auch Dienstleistungsbetriebe. Zudem stellt der nahezu ungebremste Anstieg der Energiekosten alle Branchen vor enorme Probleme.

Wie können Unternehmen den aktuellen Herausforderungen trotzen und sich langfristig erfolgreich aufstellen?
Genau diese Fragestellung hat zur Gründung unserer Tochtergesellschaft, der Expendo Consulting GmbH beigetragen. Ziel von Expendo ist es, Sie bei der Reduzierung von Kosten und der Optimierung von Prozessen zu unterstützen.

KEIN RISIKO FÜR SIE
Erfolgsabhängige Honorierung und exklusive Rabatte für Verbandsmitglieder

In der Beratung rund um diese und weitere Themenkomplexe baut Expendo, im Gegensatz zu anderen Unternehmensberatungen, auf eine erfolgsabhängige Honorierung. Grundlage für die Honorierung sind quantifizierbare Einsparungen bei gleicher Qualität. Unser Anspruch geht darüber hinaus: Ziel ist es, Ihnen im besten Fall quantifizierbare Einsparungen bei höherer Qualität zu ermöglichen. Dies kann in Einzelfällen nach eingehender Prüfung gelingen. Ohnehin bedeutet das Geschäftsmodell von Expendo eine immer risikofreie Beauftragung für Sie als Kunden.
 
Verbandsmitglieder erhalten darüber hinaus exklusiv 50 % auf die Durchführung der Potentialanalyse durch Expendo, so dass die Analysepauschale lediglich 2.500 Euro beträgt.

INTERESSE GEWECKT?
Dann wenden Sie sich ganz unverbindlich bei Herrn Halil Sasshofer, er steht Ihnen gerne bei allen offenen Fragen zur Verfügung.

Expendo Consulting GmbH
Halil Sasshofer
Hühnerweg 17, 60599 Frankfurt
Tel: +49 151 20328430
Email: h.sasshofer@expendo-consulting.de













 

Weitere
26.01.2024
Neue Preferred Partner

Wir freuen uns, in diesem Jahr zwei neue Preferred Partner in unserem Verband begrüßen zu dürfen und heißen im Kreis der Preferred Partner die Duravit AG sowie die Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG herzlich willkommen.

26.01.2024
INTERGASTRA

Der Hotelverband Deutschland (IHA) ist seit 2018 Exklusivpartner der gastgewerblichen Fachmesse INTERGASTRA in Stuttgart, eine der wichtigsten europäischen Fachmessen für Gastronomie, Hotellerie und engagierte Gastgeber. Die nächste INTERGASTRA findet vom 3.-7. Februar 2024 in Stuttgart statt. Der Hotelverband bringt sich auch dieses Mal wieder aktiv in die Gestaltung des Fachprogramms ein. Tickets für die INTERGASTRA 2024 sind über den Ticketshop erhältlich. Mit dem im IHA-Extranet (bitte vorher einloggen) hinterlegten IHA-Rabatt-Code reduziert sich der Ticketpreis um 50%.

26.01.2024
progros Einkaufsgesellschaft mbH

Seit 1. Januar 2024 ist Vincent Bury neuer Head of Development & Consulting bei progros. Neben der Gewinnung neuer Häuser beraten er und sein Team zudem die rund 900 progros Privathotels und Hotelketten in Deutschland, Österreich, Schweiz sowie Luxemburg bei der Optimierung ihres gesamten Beschaffungsmanagements bis hin zur kompletten Digitalisierung aller Bestell- und Rechnungsprozesse.