Why Berlin Brandenburg Airport must become Germany’s Suvarnabhumi & Tegel should not close

29.08 2017
Hotelführer

CAPA - Center for Aviation

It wasn’t that long ago that few people outside Germany paid much attention to the aviation scene in Berlin. For the capital city of Europe’s largest national economy (and the world’s fourth largest, by GDP) the three commercial airports there (two since Tempelhof was closed in 2008) were almost criminally underused.

As airberlin implodes and the vultures circle to digest the tastiest parts of the airline that had planned to springboard from Berlin’s (still almost) new Brandenburg Airport, it is time for a renewed focus on the capital city’s airport planning. Plans to close Tegel Airport risk the loss of billions of dollars in economic activity. Constraining airline growth at a new, under-capacity airport would undermine Berlin’s capital city status.

Why Berlin Brandenburg Airport must become Germany’s Suvarnabhumi & Tegel should not close
Quelle: CAPA

Weitere
16.12 2020
Corona-Lockdown: Wo bleibt die Langzeitstrategie?

Kommentar von Heike Schmoll, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Das Schließen ist leicht. Aber irgendwann müssen Geschäfte, Schulen und Kultureinrichtungen wieder geöffnet werden. Wie soll das gehen?

Corona-Lockdown: Wo bleibt die Langzeitstrategie? 

14.12 2020
Insolvenzantragspflicht auch im Januar ausgesetzt

Süddeutsche Zeitung / dpa

Die große Koalition hat sich darauf verständigt, die Insolvenzantragspflicht für Unternehmen im Falle einer Überschuldung auch im Januar auszusetzen. Viele Unternehmen gerieten aufgrund der Corona-Beschränkungen unverschuldet in wirtschaftliche Schieflage und benötigten…

13.12 2020
Kommentar zum Shutdown - Haltet endlich Eure Zusagen ein!

 

von Kristina Hofmann, ZDF heute

Unbestritten: Es muss etwas passieren. Doch ein Shutdown reicht nicht. Bund und Länder müssen liefern. Und über die Versäumnisse reden, wenn der Mist vorbei ist. Ein Kommentar...

Kommentar zum Shutdown - Haltet endlich eure Zusagen ein!