Sterne, die Stand halten! Ein Kurzfilm über das Qualitätsversprechen der Deutschen Hotelklassifizierung

04.03.2014

Pressemitteilung der Deutschen Hotelklassifizierung

(Berlin, 4. März 2014) Sterne sind nicht gleich Sterne. Wie lassen sich aber dem Gast die Unterschiede zwischen echten und selbstgemachten Hotelsternen vermitteln? Die Deutsche Hotelklassifizierung hat hierfür zum Start der ITB einen Animationsfilm erstellt, der das Qualitätsversprechen echter Sterne unterhaltsam erklärt. Begleiten Sie Karl Prüfer auf seiner Mission der Hotelklassifizierung. Der Film ist auf www.hotelsterne.de abrufbar und auch am ITB-Stand der offiziellen Hotelsterne in Halle 12 / 102 präsent.

Die Kernbotschaft an den Hotelgast lautet dabei: Achten Sie immer auf die offiziellen Schilder der Deutschen Hotelklassifizierung und ihre Gültigkeitsdauer. Denn genaues Hinsehen lohnt sich: Die offiziell vergebenen Sterne der Deutschen Hotelklassifizierung werden alle drei Jahre vor Ort überprüft. Sie vermitteln als Qualitätsindikatoren eine transparente und verlässliche Kurzbotschaft über Leistungen und Angebote klassifizierter Betriebe.

Über die Deutsche Hotelklassifizierung

Die freiwillige Deutsche Hotelklassifizierung des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA) bietet seit ihrer Markteinführung im Jahr 1996 Transparenz und Sicherheit. Die Hotelsterne sind zum bewährten Markenzeichen geworden, das schon mehr als 8.700 Betriebe tragen. Alle Informationen zur Hotelklassifizierung sind abrufbar unter www.hotelsterne.de.

Ihr Ansprechpartner: Christopher Lück, Pressesprecher, Deutscher Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA Bundesverband) e.V., Am Weidendamm 1A, 10117 Berlin, Fon 030/72 62 52-32, Fax 030/72 62 52-42, presse@dehoga.de, www.hotelsterne.de.

Video der Deutschen Hotelklassifizierung: "Hotelsterne, die Stand halten"

Quelle: Hotelsterne

Weitere
17.06.2024
From the Desk - Hotelmeldepflicht

Was bewegt die Branche, wie sieht die tägliche Arbeit des Hotelverbandes aus? In unserem brandneuen Video-Format "From the Desk" geben Markus Luthe und Tobias Warnecke Einblicke in tagesaktuelle Themenschwerpunkte. Kurz und knackig aufbereitete Insights zu den wichtigsten Branchenthemen erwarten Euch ab jetzt auf unserem YouTube-Kanal!

In der aktuellen Folge geht es um die Hotelmeldepflicht. Der Meldeschein wird für Inländer endlich abgeschafft. Doch wie können wir Bürokratie wirklich reduzieren, wenn Gästedaten weiter gemeldet werden müssen? Das erklärt Tobias Warnecke im aktuellen "From The Desk"-Vlog.

12.06.2024
Hotel ResBot und ADA Cosmetics International gewinnen IHA-Awards 2024
Die Gewinner der Produktinnovation des Jahres und des IHA-Start-up-Awards 2024 (v.l.): André Roeske, Senior Vice President Sales ADA Cosmetics International GmbH, und Brendan May, Geschäftsführer Hotel Res Bot.

Die Besucher des Hospitality Festival upnext24 haben entschieden und die Gewinner unserer diesjährigen Awards gewählt!

08.04.2024
Phishing-Attacken über die Systeme von Expedia

Aktuell erreicht uns die Meldung einer Betrugsmasche über den Messaging-Dienst von Expedia. Diese Betrugsversuche waren bisher fast ausschließlich über die Kommunikationsdienste von Booking.com beobachtet worden. Nun scheint auch Expedia betroffen zu sein.