The Worst Airbnb in the Universe: 22 Beds in One Apartment

08.09.2014

by Sam Biddle, ValleyWag

Airbnb is the best friend of Hurricane Sandy victims, single mom entrepreneurs trying to make ends meet, and, of course, high-class Manhattan slum lords who reserve the right to search your bags while you sleep.

A Valleywag reader brought this interesting pied-à-terre-au-hell at 215 E. 27th street to our attention after a friend from out of town signed up via Airbnb:

Our friend is in town staying in an Airbnb with 22 bunk beds spread across a 2 bedroom. 8 mens in 1 room, 8 mens in another and 6 in the hallways. $35/night and so at full capacity they could clear $250k/year. ...

The Worst Airbnb in the Universe
Quelle: ValleyWag

Weitere
01.07.2024
Hotelklassifizierungen in Deutschland ab sofort auch gemäß HSU-Kriterienkatalog 2025-2030 möglich

Die europäische Hotelstars Union (HSU) hat anlässlich ihrer Generalversammlung in Budapest am 24. April 2024 einen neuen Kriterienkatalog 2025-2030 beschlossen und es den Mitgliedsländern überlassen, die modernisierten Kriterien, wenn gewünscht auch schon ab dem 1. Juli 2024 zur Anwendung zu…

25.06.2024
ZDF WISO, 24. Juni 2024: Betrugsmasche mit Booking - Ärger bei der Hotelbuchung vermeiden

"Bei dieser Betrugsmasche kapern Hacker Hotel-Accounts und kontaktieren Hotelgäste, um an deren Geld zu kommen. Kümmert sich Booking.com ausreichend um die Sicherheit der Kunden?"

Im Interview: IHA-Hauptgeschäftsführer Markus Luthe

20.06.2024
Neu: IHA-Leitfaden zur Umsetzung von ESG-Anforderungen

Viele Hotels stehen bei der Umsetzung von ESG-Anforderungen (Environmental, Social & Governance) vor großen Herausforderungen. Unser neuer IHA-Leitfaden unterstützt bei der Umsetzung der komplexen und dynamischen Nachhaltigkeitsanforderungen. Er erläutert die relevanten Richtlinien und gibt einen Überblick über die Berichterstattungspflichten. Zwei Praxisbeispiele aus der Hotellerie bieten zudem konkrete Einblicke in Nachhaltigkeitsmaßnahmen.