Stellenausschreibung Kauffrau/-mann für Bürokommunikation

06.09 2014
Hotelführer

Hotelverband Deutschland (IHA)

Der Hotelverband Deutschland (IHA) ist der Fachverband der Hotellerie in Deutschland. Wir zählen rund 1.400 Hotels aller Kategorien der Individual-, Kooperations- und Kettenhotellerie zu unseren Mitgliedern, deren Interessen wir in Deutschland und Europa gegenüber Politik und Öffentlichkeit vertreten. Der Hotelverband Deutschland (IHA) ist Mitglied im Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) und von HOTREC – Hospitality Europe.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Kauffrau/-mann für Bürokommunikation

 

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Koordination und Betreuung von Sitzungen und Veranstaltungen
     
  • Pflege von Mitgliederdaten, Rechnungserstellung und einfache Buchführungstätigkeiten
     
  • Unterstützung des Projektmanagements der Deutschen Hotelklassifizierung
     
  • Erstellen und Versenden von Newslettern
     
  • Erstellen von Power-Point-Präsentationen
     
  • Allgemeine Sekretariats- und Assistenzaufgaben



Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung
     
  • Erfahrung in der Veranstaltungsorganisation
     
  • Fundierte und aktuelle Kenntnisse im Sekretariatsbereich
     
  • Internetaffinität und sichere Anwendung gängiger Office-Programme
     
  • Gute Englischkenntnisse
     
  • Soziale und kommunikative Kompetenz



Wenn wir Ihr Interesse für eine Mitarbeit in unserem Team geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen – vorzugsweise per E-Mail – mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins an:

Hotelverband Deutschland (IHA) e.V.

Herrn Markus Luthe

Hauptgeschäftsführer

Am Weidendamm 1 A

10117 Berlin

E-Mail: bewerbung@hotellerie.de

Stellenausschreibung Kauffrau / -mann für Bürokommunikation


Quelle: IHA

Weitere
16.12 2020
Corona-Lockdown: Wo bleibt die Langzeitstrategie?

Kommentar von Heike Schmoll, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Das Schließen ist leicht. Aber irgendwann müssen Geschäfte, Schulen und Kultureinrichtungen wieder geöffnet werden. Wie soll das gehen?

Corona-Lockdown: Wo bleibt die Langzeitstrategie? 

14.12 2020
Insolvenzantragspflicht auch im Januar ausgesetzt

Süddeutsche Zeitung / dpa

Die große Koalition hat sich darauf verständigt, die Insolvenzantragspflicht für Unternehmen im Falle einer Überschuldung auch im Januar auszusetzen. Viele Unternehmen gerieten aufgrund der Corona-Beschränkungen unverschuldet in wirtschaftliche Schieflage und benötigten…

13.12 2020
Kommentar zum Shutdown - Haltet endlich Eure Zusagen ein!

 

von Kristina Hofmann, ZDF heute

Unbestritten: Es muss etwas passieren. Doch ein Shutdown reicht nicht. Bund und Länder müssen liefern. Und über die Versäumnisse reden, wenn der Mist vorbei ist. Ein Kommentar...

Kommentar zum Shutdown - Haltet endlich eure Zusagen ein!