Starsblog auf www.hotelstars.eu: Die Hotelstars Union bloggt!

13.09.2012 |
Hotelführer

(Wien, 13. September 2012) Die Hotelstars Union veröffentlicht einen Starsblog und lädt alle ein, sich auf der Webseite rund um die Hotelklassifizierung in Europa auszutauschen, zu kommentieren und sich aktiv einzubringen!

Die Hotelstars Union mit ihren aktuell elf Mitgliedsländern bietet eine harmonisierte Hotelklassifizierung mit gemeinsamen Kriterien und Abläufen in den teilnehmenden Ländern. Einer bis fünf Sterne stehen für Gästeorientierung, Dienstleistungstransparenz und Qualitätsstandards. Und da jedes System nur wirklich gut ist, wenn es auch gelebt wird, ist konstantes Feedback unabdingbar.

Das Sekretariat der Hotelstars Union – dieses Jahr beim Fachverband Hotellerie Österreich angesiedelt – stellt den neuen STARSBLOG auf www.hotelstars.eu vor. Diese Plattform lädt Hotelgäste, Hoteliers und alle Freunde der Tourismusbranche ein, Projekte und Entwicklungen innerhalb der Hotelstars Union aktiv zu begleiten. Bringen Sie Erfahrungen und Vorschläge aus Ihrem persönlichen Blickwinkel bei den Hotelsternen ein!

Zum Start bloggt Markus Luthe, Hauptgeschäftsführer des Hotelverbandes Deutschland (IHA), über Internet-Bewertungssysteme, die Sterne für ihre Kategorisierung nutzen, und wie sich Google auf zu neuen Ufern beim User Generated Content macht. Wir sind gespannt auf Ihre Kommentare und Meinungen!

 

Im Dezember 2009 haben die Hotelverbände aus Deutschland, den Niederlanden, Österreich, Schweden, Schweiz, Tschechien und Ungarn die Initiative harmonisierter Hotelsterne in Europa unter der Schirmherrschaft von HOTREC – Hospitality Europe, gegründet. Mittlerweile sind auch Estland, Lettland, Litauen und Luxemburg der Sternefamilie beigetreten.

Der Starsblog ist unter http://blog.hotelstars.eu erreichbar, ebenso wie über die Website der Hotelstars Union www.hotelstars.eu, auf der weitere Informationen zu den harmonisierten Hotelsternen verfügbar sind.

_______________________________________________________________________________

Der Hotelverband Deutschland (IHA) ist der Branchenverband der Hotellerie in Deutschland. Er zählt rund 1.400 Mitglieder aus Reihen der Individual-, Ketten- und Kooperationshotellerie, die über rund 170.000 Hotelzimmer verfügen und damit einen Anteil von mehr als 20 Prozent des deutschen Hotelmarktes repräsentieren. Die IHA vertritt die Interessen der Hotellerie in Deutschland und Europa gegenüber Politik und Öffentlichkeit und bietet zahlreiche hotelleriespezifische Dienstleistungen an.

_______________________________________________________________________________

 

Diese Pressemitteilung als DOWNLOAD.

 

Ihr Ansprechpartner:
Hotelstars Union Sekretariat
c/o Wirtschaftskammer Österreich
Fachverband Hotellerie Österreich
Mag. Matthias Koch
Tel.: (+43) 590 900-3554
E-Mail: hotels@wko.at
Internet: www.hotelstars.eu
STARSBLOG: http://blog.hotelstars.eu

 

Weitere
10.11.2022
HOTREC und Hotelverband Deutschland (IHA) begrüßen Regulierung im Bereich der Kurzzeitvermietung
No Airbnb

Die EU-Kommission hat am 07. November einen Vorschlag für eine neue Verordnung veröffentlicht, um die kurzfristige Vermietung von Unterkünften EU-weit transparenter, effektiver und nachhaltiger zu machen. Der Vorschlag soll die derzeitige Fragmentierung in der EU bei der Weitergabe von Daten durch Online-Plattformen wie Booking.com, Airbnb und Expedia beheben und letztlich illegale Angebote verhindern. Daten von Gastgebern und Online-Plattformen sollen in Zukunft besser erhoben und ausgetauscht werden.

07.10.2022
HOTREC wählt Alexandros Vassilikos zum neuen Präsidenten

Stockholm / Brüssel: Anlässlich seiner 85. Generalversammlung in Stockholm standen bei HOTREC, dem Dachverband des europäischen Hotel- und Gaststättengewerbes, turnusgemäß Neuwahlen seines gesamten Präsidiums (Executive Committee) an. Alexandros Vassilikos wurde als Präsident für eine Amtszeit von zwei Jahren zum Nachfolger von Jens Zimmer Christensen gewählt. Markus Luthe, Hauptgeschäftsführer des Hotelverbandes Deutschland (IHA), wurde erneut in das elfköpfige Executive Committee, wiedergewählt. Die neue Amtsperiode beginnt am 1. Januar 2023.

22.09.2022
Statement von Markus Luthe zum Entwurf des Wettbewerbsdurchsetzungsgesetzes

„Wir begrüßen ausdrücklich, wenn das auf dem Gebiet der Portalmärkte besonders erfahrene Bundeskartellamt die EU-Kommission zukünftig bei der Durchsetzung des DMA unterstützen darf. Auch die im Entwurf des Wettbewerbsdurchsetzungsgesetzes vorgesehene gerichtliche Durchsetzung im Wege des ‚private enforcements‘ kann helfen, übergriffige Gatekeeper endlich in ihre Schranken zu verweisen.“

Markus Luthe
IHA-Hauptgeschäftsführer