Starsblog auf www.hotelstars.eu: Die Hotelstars Union bloggt!

12.09.2012 |
Hotelführer

(Wien, 13. September 2012) Die Hotelstars Union veröffentlicht einen Starsblog und lädt alle ein, sich auf der Webseite rund um die Hotelklassifizierung in Europa auszutauschen, zu kommentieren und sich aktiv einzubringen!

Die Hotelstars Union mit ihren aktuell elf Mitgliedsländern bietet eine harmonisierte Hotelklassifizierung mit gemeinsamen Kriterien und Abläufen in den teilnehmenden Ländern. Einer bis fünf Sterne stehen für Gästeorientierung, Dienstleistungstransparenz und Qualitätsstandards. Und da jedes System nur wirklich gut ist, wenn es auch gelebt wird, ist konstantes Feedback unabdingbar.

Das Sekretariat der Hotelstars Union – dieses Jahr beim Fachverband Hotellerie Österreich angesiedelt – stellt den neuen STARSBLOG auf www.hotelstars.eu vor. Diese Plattform lädt Hotelgäste, Hoteliers und alle Freunde der Tourismusbranche ein, Projekte und Entwicklungen innerhalb der Hotelstars Union aktiv zu begleiten. Bringen Sie Erfahrungen und Vorschläge aus Ihrem persönlichen Blickwinkel bei den Hotelsternen ein!

Zum Start bloggt Markus Luthe, Hauptgeschäftsführer des Hotelverbandes Deutschland (IHA), über Internet-Bewertungssysteme, die Sterne für ihre Kategorisierung nutzen, und wie sich Google auf zu neuen Ufern beim User Generated Content macht. Wir sind gespannt auf Ihre Kommentare und Meinungen!

 

Im Dezember 2009 haben die Hotelverbände aus Deutschland, den Niederlanden, Österreich, Schweden, Schweiz, Tschechien und Ungarn die Initiative harmonisierter Hotelsterne in Europa unter der Schirmherrschaft von HOTREC – Hospitality Europe, gegründet. Mittlerweile sind auch Estland, Lettland, Litauen und Luxemburg der Sternefamilie beigetreten.

Der Starsblog ist unter http://blog.hotelstars.eu erreichbar, ebenso wie über die Website der Hotelstars Union www.hotelstars.eu, auf der weitere Informationen zu den harmonisierten Hotelsternen verfügbar sind.

_______________________________________________________________________________

Der Hotelverband Deutschland (IHA) ist der Branchenverband der Hotellerie in Deutschland. Er zählt rund 1.400 Mitglieder aus Reihen der Individual-, Ketten- und Kooperationshotellerie, die über rund 170.000 Hotelzimmer verfügen und damit einen Anteil von mehr als 20 Prozent des deutschen Hotelmarktes repräsentieren. Die IHA vertritt die Interessen der Hotellerie in Deutschland und Europa gegenüber Politik und Öffentlichkeit und bietet zahlreiche hotelleriespezifische Dienstleistungen an.

_______________________________________________________________________________

 

Diese Pressemitteilung als DOWNLOAD.

 

Ihr Ansprechpartner:
Hotelstars Union Sekretariat
c/o Wirtschaftskammer Österreich
Fachverband Hotellerie Österreich
Mag. Matthias Koch
Tel.: (+43) 590 900-3554
E-Mail: hotels@wko.at
Internet: www.hotelstars.eu
STARSBLOG: http://blog.hotelstars.eu

 

Weitere
08.09 2021
Produktinnovation des Jahres der Preferred Partner des Hotelverbandes: Die vier Finalisten stehen fest

​​​​​​​Der Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt in diesem Jahr bereits zum vierten Mal die Produktinnovation des Jahres" unter seinen Preferred Partnern aus, um praxisnahe und innovative Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland zu fördern. „Der Hotelverband will neue Technologien, Servicelösungen und Produktangebote seiner Partner einem frühzeitigen Praxischeck unterziehen und zu entsprechenden Innovationen motivieren“, erläutert IHA-Vorsitzender Otto Lindner das Engagement des Verbandes. Die finale Entscheidung über den Gewinner der Produktinnovation wird im Rahmen des IHA-Hotelkongresses am 21. September 2021 im Mercure Hotel MOA in Berlin von den anwesenden Verbandsmitgliedern in direkter Abstimmung getroffen.

26.08 2021
Weiterbildung in der Hotellerie: GVFH vergibt zwei Stipendien für die Weiterbildung Revenue Manager (DHA)

Der Hotelverband Deutschland (IHA) macht darauf aufmerksam, dass der Gemeinnützige Verein zur Förderung der Hotellerie in Deutschland (GVFH) e.V. in diesem Jahr erstmals gemeinsam mit der Deutschen Hotelakademie (DHA) zwei Stipendienplätze für die Weiterbildung Revenue Management vergibt. Studienstart ist im Oktober 2021.

12.08 2021
GCH Hotel Group tritt dem Hotelverband bei und stärkt die Solidargemeinschaft der Hotellerie

Die GCH Hotel Group stärkt ihre Branchenpräsenz und tritt zum 1. Januar 2022 dem Hotelverband Deutschland (IHA) bei. Die internationale Hotelmanagement-Gesellschaft mit Sitz in Berlin zählt mit insgesamt mehr als 120 Hotels und rund 17.500 Zimmern sowie jährlich drei Millionen Gästen zu den führenden Gesellschaften in Europa. Die Häuser werden von der GCH Group geführt und unter renommierten Franchisemarken wie Wyndham, TRYP by Wyndham, RAMADA by Wyndham, Days Inn, Radisson Blu, Best Western, Mercure, ibis, ibis Styles, Crowne Plaza und Holiday Inn vermarktet.