Podcast "So geht Hotel(verband) heute" - Sonderedition Covid-19 #3

14.04.2020 | Marco Nussbaum im Gespräch mit Markus Luthe
Hotelführer

Zwischen Osterbrunch und Krisenbewältigung aus dem Homeoffice - So geht Hotel(verband) heute

In der dritten Folge der "So Geht Hotel Heute"-Sonderedition zur Corona-Krise trifft Marco Nussbaum den Hauptgeschäftsführer des Hotelverbandes Deutschland (IHA), Markus Luthe, im Call, welcher spannende Insights in die Arbeit des Hotelverbands, die aktuellen Herausforderungen sowie die mangelnde Zusammenarbeit mit den OTAs in der Krise gibt. Auch das Thema des ewigen Kampfes um die Digitalisierung des Meldescheins wird auf den virtuellen Tisch gebracht.

Aufgenommen am 13. April 2020

Podcast "So geht Hotel(verband) heute" - Sonderedition Covid-19 #3:

Weitere
21.03.2023
GVFH vergibt gemeinsam mit IHA und der Deutschen Hotelakademie drei Stipendien

Der Hotelverband Deutschland (IHA) freut sich, dass auch in diesem Jahr der Gemeinnützige Verein zur Förderung der Hotellerie in Deutschland (GVFH) e.V. gemeinsam mit der Deutschen Hotelakademie (DHA) einen Studienplatz für die Weiterbildung zum Hotelbetriebswirt (DHA) sowie zwei Studienplätze für die berufsbegleitende Weiterbildung Nachhaltigkeitsmanager (DHA + Greensign©) vergeben.

20.03.2023
H-Hotels.com tritt dem Hotelverband Deutschland (IHA) bei

H-Hotels.com hat anlässlich der ITB ein starkes Statement zur Stärkung der Interessenvertretung der Hotellerie gegeben: Zum 1. März 2023 trat die Hotelgruppe dem Hotelverband Deutschland (IHA) bei. Die H-Hotels GmbH zählt zu den größten Hotelgesellschaften Deutschlands. Zu dem familiengeführten Unternehmen mit rund 3.000 Mitarbeitenden und Sitz im hessischen Bad Arolsen und gehören die Marken HYPERION, H4 Hotels, H2 Hotels, H+ Hotels, H.omes und H.ostels, die unter der Dachmarke H-Hotels.com vertrieben werden. Die stetig wachsende Hotelgruppe verfügt aktuell über rund 60 Hotels in insgesamt mehr als 40 verschiedenen Destinationen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Ungarn. Im Frühjahr 2024 eröffnet mit dem H4 Hotel Paris Pleyel ein erstes Hotel in Frankreich.

27.02.2023
Statement von Markus Luthe zur andauernden Debatte über kommunale Übernachtungssteuern

„Kommunale Übernachtungssteuern diskriminieren die Tourismuswirtschaft, denn sämtliche Einnahmen fließen in den allgemeinen Haushalt. Wir lehnen sie als moderne Form der Wegelagerei rundweg ab.“

Markus Luthe
Hauptgeschäftsführer IHA