Online Birds

21.01.2021

Weiterbildung im Lockdow

Am Dienstag hat die Bundesregierung beschlossen den bestehenden Lockdown erneut zu verlängern. Wann Hotels wieder öffnen und Gäste begrüßen dürfen, ist immer noch nicht klar. Bis zur Wiedereröffnung gilt es, weiter durchzuhalten und stark zu sein.

Schon seit Anfang der Pandemie unterstützt iunser Preferred Partner Online Birds die Hotellerie im Rahmen seines Corona Supports mit Tipps, kostenlosen Q&A Sessions, Online Events, Podcasts und vielem mehr. Daran möchte  Online Birds anknüpfen und der Hotellerie neue Ansätze zur Verfügung stellen, mit denen die Hotelmitarbeiter die Zeit der Zwangsschließung möglichst sinnvoll nutzen können. Dabei kam Unser Preferred Partner unter anderem auf die Idee, sein Online Marketing Wissen im Rahmen von Weiterbildungen  zu teilen. Das neue Wissen können Hotels dann direkt einsetzen, um während dem Lockdown bei Ihren Gästen im Gespräch zu bleiben und erfolgreich in die Wiedereröffnung zu starten.

Um dabei die Bedürfnissen richtig einschätzen zu können, hat Online Bird eine ganz kleine Umfrage vorbereitet und würde sich sehr freuen, wenn Sie sich 1 Minute Ihrer Zeit nehmen, um die zwei Fragen zu beantworten.

 

Weitere
03.07.2024
ETL ADHOGA

Die E-Rechnung wird kommen. Ab 2028 sollen nach der Initiative der Europäischen Kommission „VAT in the Digital Age (ViDA) – Umsatzsteuer im digitalen Zeitalter“ die reformierten digitalen Umsatzsteuer-Meldepflichten in Kraft treten. In Deutschland sind alle inländischen Unternehmen sogar schon ab dem 1. Januar 2025 verpflichtet, E-Rechnungen entgegenzunehmen.
Unser Preferred Partner ETL ADHOGA hat in einem kostenfreien Webinar zur E-Rechnung informiert, was in diesem Zusammenhang zu tun ist. Das Webinar kann nun online abgerufen werden...

18.06.2024
IHA-Awards
IHA-Award-Gewinner 2024 (v.l.): Der Gewinner des IHA-Start-up-Awards 2024 Brendan May, Geschäftsführer Hotel ResBot, und der Gewinner der "Produktinnovation des Jahres" 2024 unter den Preferred Partnern des Hotelverbands André Roeske, Senior Vice President Sales ADA Cosmetics International GmbH

Der Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt seit 2016 jährlich Branchenawards für Start-ups und die „Produktinnovation des Jahres“ seiner Preferred Partner aus, um praxisnahe, digitale oder innovative Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland zu fördern. Den in diesem Jahr bereits zum achten Mal ausgeschriebenen Branchenaward für Start-ups hat Hotel ResBot gewonnen. Mit der „Produktinnovation des Jahres 2024“ überzeugte ADA Cosmetics International die Besucher des diesjährigen upnxt Hospitality Festivals.

18.06.2024
Deutsche Hotelakademie (DHA)
Gewinnerin der Stipendien Pia Weber, Lena Waldron und Hoang Duoc Duong (3. bis 5. von links) mit Merle Losem (rechts) und Otto Lindner (links) anlässlich des upnxt Hospitality Festivals 2024. Mit auf dem Bild die Gewinner der Produktinnovation des Jahres und des IHA-Start-up Awards 2024 (2.v.l.): André Roeske, Senior Vice President Sales ADA Cosmetics International GmbH und Brendan May, Geschäftsführer Hotel Res Bot (2.v.r.). © Upnxt/Elevatr

Im Rahmen des upnxt Hospitality Festivals hat der Verein zur Förderung der Hotellerie in Deutschland (GVFH) gemeinsam mit dem Hotelverband Deutschland (IHA) und der Deutschen Hotelakademie (DHA) am 12. Juni 2024 vier Stipendien an talentierte Nachwuchskräfte vergeben.