Myhotelshop

21.01 2013
Hotelführer

Myhotelshop startet Zusammenarbeit mit IHA

Die Experten für Onlinemarketing und der Hotelverband Deutschland (IHA) haben sich das gemeinsame Ziel gesetzt, Hotels einen Werbezugang zu den großen Reiseportalen zu schaffen, um den Direktvertrieb effektiv zu stärken. Bereits der Einsatz eines kleineren Budgets ermöglicht wirksame und kontrollierbare Ergebnisse. 

Der elektronische Direktvertrieb gewinnt immer mehr an Bedeutung. Die Hotels müssen hier gut aufgestellt sein, um langfristig erfolgreich bestehen zu können. Somit braucht insbesondere der mittelständische Hotelier entsprechende Werkzeuge, die das Direktgeschäft auch nachhaltig unterstützen. Der Hotelverband Deutschland (IHA) hat daher eine Kooperation mit myhotelshop begründet, damit seine Mitglieder ihren Direktvertrieb effektiv stärken können. Hierfür stellt das Unternehmen dem Branchenverband seine innovative Technologie zur Verfügung. So haben die Mitglieder die Möglichkeit, das eigene Direktgeschäft besser managen zu können. „Die Buchbarkeit von Onlinemarketing-Platzierungen wird durch das vielseitige Shopsystem stark im Handling vereinfacht und reduziert aufwändige Anzeigenschaltungen via Telefax, E-Mail und Co.“, so myhotelshop Geschäftsführer Ullrich Kastner.

Die innovative Plattform myhotelshop ermöglicht auch Hotels mit kleinen Onlinemarketing-Budgets den Zugang zu großen Reiseportalen, wie beispielsweise Holidaycheck, Opodo oder L’tur. Somit entsteht eine attraktive Alternative zum Offlinemarketing aber auch zu Google Adwords in der Hotellerie. myhotelshop senkt durch eine Konsolidierung der Budgets vieler kleiner Einzelhotels und mittelständischer Ketten die entsprechenden Eintrittsbarrieren. „Uns als Branchenverband ist es wichtig, den Direktvertrieb zu stärken und unseren Mitgliedern in einer immer komplexer werdenden Distributionswelt praxisnahe Werkzeuge an die Hand zu geben. Gerade die Innovation eines wirklich einfach zu bedienenden Selbstverwaltungstools kann dazu beitragen, mehr Online-Buchungen über die eigene Hotelwebsite zu generieren“, so IHA-Hauptgeschäftsführer Markus Luthe.

Der Hotelverband Deutschland (IHA) ist der Branchenverband der Hotellerie in Deutschland. Er zählt rund 1.400 Mitglieder aus Reihen der Individual-, Ketten- und Kooperationshotellerie, die insgesamt über rund 170.000 Hotelzimmer verfügen und damit einen Anteil von mehr als 20 Prozent des deutschen Hotelmarktes repräsentieren. Die IHA vertritt die Interessen der Hotellerie in Deutschland und Europa gegenüber Politik und Öffentlichkeit und bietet zahlreiche hotelleriespezifische Dienstleistungen an.

IHA-Online Marketing Shop

Quelle: myhotelshop GmbH

Weitere
16.12 2020
Corona-Lockdown: Wo bleibt die Langzeitstrategie?

Kommentar von Heike Schmoll, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Das Schließen ist leicht. Aber irgendwann müssen Geschäfte, Schulen und Kultureinrichtungen wieder geöffnet werden. Wie soll das gehen?

Corona-Lockdown: Wo bleibt die Langzeitstrategie? 

14.12 2020
Insolvenzantragspflicht auch im Januar ausgesetzt

Süddeutsche Zeitung / dpa

Die große Koalition hat sich darauf verständigt, die Insolvenzantragspflicht für Unternehmen im Falle einer Überschuldung auch im Januar auszusetzen. Viele Unternehmen gerieten aufgrund der Corona-Beschränkungen unverschuldet in wirtschaftliche Schieflage und benötigten…

13.12 2020
Kommentar zum Shutdown - Haltet endlich Eure Zusagen ein!

 

von Kristina Hofmann, ZDF heute

Unbestritten: Es muss etwas passieren. Doch ein Shutdown reicht nicht. Bund und Länder müssen liefern. Und über die Versäumnisse reden, wenn der Mist vorbei ist. Ein Kommentar...

Kommentar zum Shutdown - Haltet endlich eure Zusagen ein!