Laying the groundwork for inbound demand

01.04 2013
Hotelführer

von Patrick Mayock, HotelNewsNow.com

As my flight’s wheels touched down at Berlin’s Tegel airport earlier this month, one of the first thoughts that crossed my groggy, jetlagged brain was, “I shouldn’t be here.” Not Berlin itself, but rather the city’s poor excuse for an airport.

When I made my first visit to Berlin for the International Hotel Investment Forum three years prior, I remember being greeted by massive banners and advertisements touting the soon-to-open Berlin Brandenburg International airport. Tegel was literally covered in the campaign, as if regional authorities were attempting to hide the facilities peeling walls and cracked tiles with promises of better days ahead.

That was before Brandenburg was delayed—from June 2012 to March 2013, and then to October 2013, and now 2014 at the earliest.

...

Laying the groundwork for inbound demand

Quelle: HotelNewsNow.com

Weitere
16.12 2020
Corona-Lockdown: Wo bleibt die Langzeitstrategie?

Kommentar von Heike Schmoll, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Das Schließen ist leicht. Aber irgendwann müssen Geschäfte, Schulen und Kultureinrichtungen wieder geöffnet werden. Wie soll das gehen?

Corona-Lockdown: Wo bleibt die Langzeitstrategie? 

14.12 2020
Insolvenzantragspflicht auch im Januar ausgesetzt

Süddeutsche Zeitung / dpa

Die große Koalition hat sich darauf verständigt, die Insolvenzantragspflicht für Unternehmen im Falle einer Überschuldung auch im Januar auszusetzen. Viele Unternehmen gerieten aufgrund der Corona-Beschränkungen unverschuldet in wirtschaftliche Schieflage und benötigten…

13.12 2020
Kommentar zum Shutdown - Haltet endlich Eure Zusagen ein!

 

von Kristina Hofmann, ZDF heute

Unbestritten: Es muss etwas passieren. Doch ein Shutdown reicht nicht. Bund und Länder müssen liefern. Und über die Versäumnisse reden, wenn der Mist vorbei ist. Ein Kommentar...

Kommentar zum Shutdown - Haltet endlich eure Zusagen ein!