Interessenvertretung in Zeiten der Corona-Krise: IHA bietet „Web-Sprechstunde“ für alle interessierten Hoteliers am 11. Mai an

06.05.2020 | Pressemitteilung des Hotelverbandes Deutschland (IHA)
Hotelführer
© ClipDealer

Auch die Verbandsarbeit geht in Zeiten der Corona-Pandemie neue Wege und setzt auf digitale Mit-Mach-Lösung, wo persönliche Begegnungen in größerer Runde und Kongressformate noch eine Weile nicht möglich sein werden. „Wir wollen den Hoteliers gerade in bewegten Zeiten wie diesen Gelegenheit zum schnellen und direkten Informationsaustausch und zur Diskussion mit den Interessenvertretern über die gewohnte Gremientätigkeit hinaus ermöglichen. Wir bieten daher allen Hoteliers in Deutschland – egal ob Mitglied oder (Noch-)Nicht-Mitglied – am kommenden Montag, 11. Mai 2020, um 12:00 Uhr die Teilnahme an einer digitalen ‚IHA-Sprechstunde‘ an“, stellt Otto Lindner, Vorsitzender des Hotelverbandes Deutschland (IHA), das neue verbandliche Kommunikationsformat vor.

Die IHA-Sprechstunde ist thematisch ausdrücklich offen, so dass beispielsweise die Corona-Hilfsmaßnahmen für die Branche oder das Wiederhochfahren der Betriebe sowie die Hintergründe zur Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen gegen Booking.com kurz vor Ablauf der diesbezüglichen Registrierungspflicht gerne aufgerufen werden können. Rede und Antwort werden der IHA-Vorsitzende Otto Lindner, sowie IHA-Hauptgeschäftsführer Markus Luthe und IHA-Geschäftsführer Stefan Dinnendahl stehen.

Die „IHA-Sprechstunde“ wird als Webkonferenz durchgeführt. Interessierte Hoteliers können ihre Einwahldaten ab sofort per E-Mail an daBeisein@hotellerie.de anfordern.

---------------------------------------------

Über den Hotelverband Deutschland (IHA):

Der Hotelverband Deutschland (IHA) ist der Branchenverband der Hotellerie in Deutschland. Er zählt rund 1.300 Häuser aus allen Kategorien der Individual-, Ketten- und Kooperationshotellerie zu seinen Mitgliedern. Die IHA vertritt die Interessen der Hotellerie in Deutschland und Europa gegenüber Politik und Öffentlichkeit und bietet zahlreiche hotelleriespezifische Dienstleistungen an. Das Kürzel „IHA“ steht für die ehemalige deutsche Sektion der International Hotel Association.

PM 2020-05-07_Hotelverband bietet Web-Sprechstunde zu aktuellen Branchenthemen an


Weitere
25.02 2021
Europe’s Travel & Tourism sector calls on EU governments to chart restart plan in time for Summer

Over 60 travel and tourism organisations unveil concrete recommendations for re-opening travel & tourism in Europe, including creation of Commission-led Task Force to restore freedom of movement.

24.02 2021
Wirelane unterstützt Hotels beim Ausbau der Ladeinfrastruktur

Wirelane ist ab sofort Preferred Partner des Hotelverbandes Deutschland (IHA) in Sachen Ladeinfrastruktur. Der Full-Service-Provider für Elektromobilität bietet von der Planung über die benötigte Software bis hin zur Lade-Hardware maßgeschneiderte, eichrechtskonforme Lösungen für Einzelhotels und Hotelketten aus einer Hand an...

05.02 2021
Pauschalreiserecht: Neuordnung der Insolvenzabsicherung mit Opt-out-Lösung
Pauschalreise

Das Bundesjustizministerium hat in dieser Woche den zu beteiligenden Verbänden den lange erwarteten Referentenentwurf eines Gesetzes über die Insolvenzsicherung durch Reisesicherungsfonds mit kurzer Rückäußerungsfrist zugeleitet. Er sieht den Aufbau eines Reisesicherungsfonds vor, der bis zum Jahr 2026 durch Einzahlungen der Reiseanbieter ein Volumen von 750 Mio. Euro aufbauen soll....