Hotelpools: Unterschätzte Gefahr

18.08.2014
Foto: dpa
Foto: dpa

von Julia Ostendorf, Stuttgarter Nachrichten

Selbst wenn Kinder gut schwimmen können, sollten Eltern sie nie aus den Augen lassen. Denn immer wieder werden Swimmingpools zur tödlichen Falle. Jedes Jahr kommen in der Ferienzeit Kinder zu Tode, weil sie von fehlerhaft eingestellten oder nachlässig gewarteten Absaugpumpen unter Wasser gehalten werden.

Dokumentiert sind tragische Unfälle in spanischen, türkischen und bulgarischen Ferienanlagen. Laut Medienberichten sind in diesem Jahr vor allem brasilianische Ferienanlagen betroffen. Der Pool-Experte Alexander Göb dokumentiert Todesfälle dieser Art und kämpft für mehr Sicherheit in Hotelpools. ...

Bericht der Stuttgarter Nachrichten "Hotelpools: Unterschätzte Gefahr" vom 18. August 2014
Quelle: Stuttgarter

Weitere
09.02.2024
upnxt24

Am 11./12. Juni 2024 geht das Hospitality Festival upnxt in die zweite Runde. Der Hotelverband ist wiederum Co-Host und das Science Congress Center Munich bleibt der Austragungsort. Tickets mit IHA-Mitgliedervorteil sind über den Ticketshop erhältlich!

15.01.2024
Phishing-Attacken über die Systeme von Booking.com

Aktuell erreichen uns vermehrt Meldungen zu neuen Phishing-Attacken über die Systeme von Booking.com.
Wir haben entsprechend alle aktuell gemeldeten Fälle auf unserer Homepage zusammengestellt und informieren über neue Methoden der Cyberangreifer.

12.12.2023
Start der Initiative zur Vernetzung und Digitalisierung der Gastanmeldung und von Gastbeitragssystemen - Beteiligungsmöglichkeiten

Im Rahmen der „Nationale Plattform Zukunft des Tourismus", die das zentrale Instrument zur Fortschreibung der Nationalen Tourismusstrategie der Bundesregierung ist, rufen die Projektinitiatoren mit einer gemeinsamen Initiative zur „Vernetzung und Digitalisierung der Gastanmeldung und von…