Graffiti-Touristen erobern Berlin - 344 Sprayer festgenommen

15.05.2015
Farbschmiererei: In Friedrichshain an der Gryphiusstraße haben sich Sprayer verewigt
Farbschmiererei: In Friedrichshain an der Gryphiusstraße haben sich Sprayer verewigt

von Adreas Gandzior, Berliner Morgenpost

Immer häufiger stammen tatverdächtige Sprayer aus dem Ausland. Mittlerweile gilt Berlin als regelrechter "Hotspot" für Sprayer, die sich in der deutschen Hauptstadt verewigen wollen.

Berlin ist bei Graffiti-Touristen offenbar beliebt: Im vergangenen Jahr wurden 344 tatverdächtige Sprayer von der Bundespolizei festgenommen, 29 von ihnen stammten aus dem Ausland. Experten gehen aber von einer deutlich höheren Dunkelziffer aus

Graffiti-Touristen erobern Berlin

Quelle: Berliner MoPo

Weitere
08.04.2024
Phishing-Attacken über die Systeme von Expedia

Aktuell erreicht uns die Meldung einer Betrugsmasche über den Messaging-Dienst von Expedia. Diese Betrugsversuche waren bisher fast ausschließlich über die Kommunikationsdienste von Booking.com beobachtet worden. Nun scheint auch Expedia betroffen zu sein.

03.04.2024
upnxt24

Am 11./12. Juni 2024 geht das Hospitality Festival upnxt in die zweite Runde. Der Hotelverband ist wiederum Co-Host und das Science Congress Center Munich bleibt der Austragungsort. Tickets mit IHA-Mitgliedervorteil sind über den Ticketshop erhältlich!

15.01.2024
Phishing-Attacken über die Systeme von Booking.com

Aktuell erreichen uns vermehrt Meldungen zu neuen Phishing-Attacken über die Systeme von Booking.com.
Wir haben entsprechend alle aktuell gemeldeten Fälle auf unserer Homepage zusammengestellt und informieren über neue Methoden der Cyberangreifer.