Goslarer Hoteliers: Bettensteuer sorgt für fünf Prozent minus

05.10.2013
Marktplatz mit Rathaus und Hotel Kaiserworth in Goslar; 
© GOSLAR marketing gmbh
Marktplatz mit Rathaus und Hotel Kaiserworth in Goslar; © GOSLAR marketing gmbh

von Heinz-Georg Breuer, Goslarsche Zeitung

Im August und September haben sich die Teilnehmer des Stammtischs der heimischen Hotellerie mit einem Thema beschäftigt, das alarmierende Signale aussendet: Die Statistik weist für das erste Halbjahr 2013 einen Rückgang von fünf Prozent bei den Goslarer Übernachtungszahlen aus.

Michael Bitter, Geschäftsführer der Goslarer Marketing GmbH (GMG), der seit Jahren die Stadt eher mit erfreulichen Steigerungsraten im Beherbergungsgewerbe verwöhnt, bestätigt die Entwicklung: „Die zuletzt überdurchschnittliche Kurve fällt in diesem Jahr.“ Er bekräftigt zugleich, dass man sich in der Branche über die Ursache einig ist: die zum 1. Januar dieses Jahres in Goslar eingeführte Bettensteuer und eine damit einhergehende flächendeckende Preiserhöhung. ...

Goslarer Hoteliers: Bettensteuer sorgt für fünf Prozent minus
Quelle: Goslarsche Zeitung

Weitere
08.04.2024
Phishing-Attacken über die Systeme von Expedia

Aktuell erreicht uns die Meldung einer Betrugsmasche über den Messaging-Dienst von Expedia. Diese Betrugsversuche waren bisher fast ausschließlich über die Kommunikationsdienste von Booking.com beobachtet worden. Nun scheint auch Expedia betroffen zu sein.

03.04.2024
upnxt24

Am 11./12. Juni 2024 geht das Hospitality Festival upnxt in die zweite Runde. Der Hotelverband ist wiederum Co-Host und das Science Congress Center Munich bleibt der Austragungsort. Tickets mit IHA-Mitgliedervorteil sind über den Ticketshop erhältlich!

15.01.2024
Phishing-Attacken über die Systeme von Booking.com

Aktuell erreichen uns vermehrt Meldungen zu neuen Phishing-Attacken über die Systeme von Booking.com.
Wir haben entsprechend alle aktuell gemeldeten Fälle auf unserer Homepage zusammengestellt und informieren über neue Methoden der Cyberangreifer.