Sicherheit

07.02 2021
Hotelführer

Unser Preferred Partner BüchnerBarella informiert zur Absicherung vor Cyber-Angriffen

Heutzutage können Cyber-Angriffe schwerwiegende Folgen haben. Die IT kann dieser stetig steigenden Herausforderung meist nicht mehr alleine standhalten. Unternehmen sollten deshalb ganzheitlich denken und handeln.

Hacker müssen nur eine kleine Schwachstelle im System finden – und diese Lücken gibt es überall – oder einen Mitarbeiter mit einer simplen Mail täuschen. Schon haben sie Zugriff auf fremde Rechner, können Daten erbeuten und Netzwerke lahmlegen. Ist die IT erst einmal betroffen, stehen auch schnell die Maschinen still. Die Schäden durch Cyber-Angriffe sind enorm und können sogar zur existenziellen Bedrohung werden.

Das Risikomanagement eines modernen Unternehmens muss sich auch mit digitalen Risiken auseinandersetzen. Die Cyber-Versicherung ist hierbei ein elementarer Baustein.

Download: Cyber - Das unterschätzte Risiko.

Bei Fragen steht Ihnen unser Preferrd Partner gerne zur Verfügung!

Ansprechpartner:

Alexander Graf Bernadotte
Fachbereichsleiter Verbandswesen


Tel.: +49 7221 95 54-15
Fax: +49 7221 95 54-19
E-Mail: verband@buechnerbarella.de
Web: http://www.buechnerbarella.de

BüchnerBarella Holding GmbH & Co. KG 
Jägerweg 1
76532 Baden-Baden

 

Weitere
19.05 2022
Swissfeel

Ökologische Produktion endet nicht beim Verkauf eines Produkts. Von der Ressourcenbeschaffung bis zur Wiederverwertung der Materialien ist ökologisch vertretbares Handeln ein zentrales Thema bei SWISSFEEL – mit innovativen Ansätzen, die Ressourcen schonen und neue Standards im Bereich Hygiene setzen.

13.05 2022
Nets übernimmt orderbird
Foto: nexi group


 

  • Die Nets / Nexi Group unterstreicht mit der vollständigen Übernahme von orderbird sein Engagement für ein innovatives Gastgewerbe
  • Ziele: Beschleunigung der europäischen Expansion von orderbird und Stärkung des Angebots für cloudbasierte Kassensysteme mit integriertem Bezahlsystem

Nets, Teil…

13.05 2022
Weframe AG

Offizielle Mitteilung der Weframe AG zur Sanierung des Unternehmens

Unser Preferred Parnter, Weframe AG, Hersteller und Anbieter von Kollaborationstechnologie, hat mit dem Ziel einer Sanierung und Fortführung des Unternehmens einen Insolvenzantrag gestellt. Als vorläufigen Insolvenzverwalter hat das Amtsgericht Dipl.-Kfm. Dr. Max Liebig bestellt.