Airbnb & Co. im Kampf gegen die Kommunen

14.06.2018

von Ulrich Müller, LobbyControl

In vielen Städten gibt es große Auseinandersetzungen um Online-Plattformen wie Airbnb, über die Wohnungen temporär vermietet werden können. Kritiker befürchten, dass Airbnb & Co die Umwidmung von Wohnraum in Ferienwohnungen befördern und so zu höheren Mieten und der Verdrängung von Mietern beitragen. Über die europäische Ebene versuchen die Firmen nun, den Handlungsspielraum der Städte einzuschränken. Mit Hilfe ihres europäischen Lobbyverbands wollen sie lokale Regeln gegen Zweckentfremdung aushebeln. Eine brisante Lobbygeschichte...

Airbnb & Co. im Kampf gegen die Kommunen

Quelle: LobbyControl

Weitere
08.04.2024
Phishing-Attacken über die Systeme von Expedia

Aktuell erreicht uns die Meldung einer Betrugsmasche über den Messaging-Dienst von Expedia. Diese Betrugsversuche waren bisher fast ausschließlich über die Kommunikationsdienste von Booking.com beobachtet worden. Nun scheint auch Expedia betroffen zu sein.

03.04.2024
upnxt24

Am 11./12. Juni 2024 geht das Hospitality Festival upnxt in die zweite Runde. Der Hotelverband ist wiederum Co-Host und das Science Congress Center Munich bleibt der Austragungsort. Tickets mit IHA-Mitgliedervorteil sind über den Ticketshop erhältlich!

15.01.2024
Phishing-Attacken über die Systeme von Booking.com

Aktuell erreichen uns vermehrt Meldungen zu neuen Phishing-Attacken über die Systeme von Booking.com.
Wir haben entsprechend alle aktuell gemeldeten Fälle auf unserer Homepage zusammengestellt und informieren über neue Methoden der Cyberangreifer.