"Die Branche kämpft um ihren digitalen Platz"

14.11.2017
1Auszug aus first class 11/017, S. 10 f.
1Auszug aus first class 11/017, S. 10 f.

Interview mit Markus Luthe, first class

25 Jahre IHA und mehr Mitglieder denn je. Selten bei Verbänden. Wir sprachen mit Markus Luthe über das eigene EU-Wachstum, Kampagnengrenzen und digitale Hoffnungen.

Das Verbändehaus in Berlin, neben dem ARD-Hauptstadtstudio. Mit Blick auf Spree und Reichstag. Mitten in Mitte. 2000 war es entstanden, weil sich ein paar Interessenvertretungen zusammentaten und zusammen bauten, darunter der Dehoga Bundesverband, Hotelverband Deutschland (IHA) und Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft. Markus Luthe, seit 2005 IHA-Hauptgeschäftsführer, blickt in seinem Büro auf ein spanisches Kettenhotel, das noch kein Mitglied ist. „Leider“, ärgert er sich. Der Hoteldirektor wäre überzeugt, aber die Zentrale ohne Interesse. „Obwohl alle Hotels von den Entscheidungen, die wir erreichen, profitieren.“ Das ewige Thema.

...

Interview mit Markus Luthe: "Die Branche sucht ihren digitalen Platz"
Quelle: first class

Weitere
01.07.2024
Hotelklassifizierungen in Deutschland ab sofort auch gemäß HSU-Kriterienkatalog 2025-2030 möglich

Die europäische Hotelstars Union (HSU) hat anlässlich ihrer Generalversammlung in Budapest am 24. April 2024 einen neuen Kriterienkatalog 2025-2030 beschlossen und es den Mitgliedsländern überlassen, die modernisierten Kriterien, wenn gewünscht auch schon ab dem 1. Juli 2024 zur Anwendung zu…

25.06.2024
ZDF WISO, 24. Juni 2024: Betrugsmasche mit Booking - Ärger bei der Hotelbuchung vermeiden

"Bei dieser Betrugsmasche kapern Hacker Hotel-Accounts und kontaktieren Hotelgäste, um an deren Geld zu kommen. Kümmert sich Booking.com ausreichend um die Sicherheit der Kunden?"

Im Interview: IHA-Hauptgeschäftsführer Markus Luthe

20.06.2024
Neu: IHA-Leitfaden zur Umsetzung von ESG-Anforderungen

Viele Hotels stehen bei der Umsetzung von ESG-Anforderungen (Environmental, Social & Governance) vor großen Herausforderungen. Unser neuer IHA-Leitfaden unterstützt bei der Umsetzung der komplexen und dynamischen Nachhaltigkeitsanforderungen. Er erläutert die relevanten Richtlinien und gibt einen Überblick über die Berichterstattungspflichten. Zwei Praxisbeispiele aus der Hotellerie bieten zudem konkrete Einblicke in Nachhaltigkeitsmaßnahmen.