Produktinnovation des Jahres: hotelkit, Online Birds und Telekom Deutschland sind 2019 die Finalisten

02.05.2019 | Pressemitteilung des Hotelverbandes Deutschland (IHA)
Hotelführer

Zur Förderung praxisnaher und innovativer Produktentwicklungen hat der Hotelverband Deutschland (IHA) unter seinen Preferred Partnern bereits zum dritten Mal einen Wettbewerb um die „Produktinnovation des Jahres“ ausgeschrieben. Eine IHA-Jury hat nun aus dem Kreise der Bewerber mit hotelkit, Online Birds und Telekom Deutschland die drei Preferred Partner ausgewählt, die ihre Produktneuheit im Rahmen des diesjährigen Hotelkongresses am 6. Juni 2019 im V8 HOTEL Motorworld Region Stuttgart den Mitgliedern präsentieren und um deren Stimme werben dürfen. „Der Hotelverband will neue Technologien, Servicelösungen und Produktangebote seiner Partner einem frühzeitigen Praxischeck unterziehen und zu entsprechenden Innovationen motivieren“, erläutert IHA-Vorsitzender Otto Lindner das Engagement des Verbandes. „Wir laden alle IHA-Mitglieder herzlich zur Teilnahme und Abstimmung im Rahmen unseres Jahreskongresses in Böblingen ein!“

Und dies sind die Produktneuheiten der drei Finalisten aus den Reihen der Preferred Partner des Hotelverbandes in alphabetischer Reihenfolge:

„hotelkit HOUSEKEEPING digitalisiert alle Abläufe der Housekeeping-Abteilung. Schnittstellen zu Property Management Systemen liefern die benötigten Reservierungsdaten für die automatisierte Zimmerzuteilung an das Housekeeping-Team. Nach der Reinigung wird der aktuelle Zimmer-Status direkt an das Property Management Sytstem gemeldet, damit die Front-Office Mitarbeiter stets informiert sind.

“Zielgerichtetes Online-Marketing ist in der Hotellerie zu einem wichtigen Instrumentarium geworden. Aber wie gut performt ein Hotel bereits im digitalen Marketing, und in welchen Bereichen ist es am effektivsten? Mit dem Hotel Digital Score gibt Online Birds eine erste Antwort – schnell, einfach, übersichtlich und für jeden Hotelier nutzbar. Der HDS ist ein Anhaltspunkt, wie gut ein Hotel im Digitalmarketing aufgestellt ist und macht so Hotels in digitalen Belangen vergleichbar.

„In Kooperation mit der Firma enfore vermarket die Deutsche Telekom eine Komplettlösung für kleine Unternehmen. Das Kassensystem MagentaBusiness POS kombiniert dabei Kasse, Zahlungssystem, Warenwirtschaft und die wichtigen Funktionen der Buchführung. Mit nur einem System können Hotels ihre Einnahmen verbuchen, haben ihre Warenbestände und Umsätze stets im Blick oder managen Kundenwünsche. Die anwenderfreundliche Software macht Hotels den Einstieg leicht. Mit enforeDonner können Hotels MagentaBusiness POS zukünftig ausschließlich mobil nutzen und vereinen dabei alle Funktionalitäten in nur einem praktischen Handgerät.

Nähere Einzelheiten zum Wettbewerb um die „Produktinnovation des Jahres“ sind der Verbands-Website www.hotellerie.de/go/produktinnovation bzw. der Kongress-Website http://hotelkongress.iha.de/ zu entnehmen.

---------------------------------------------

Über den Hotelverband Deutschland (IHA):

Der Hotelverband Deutschland (IHA) ist der Branchenverband der Hotellerie in Deutschland. Er zählt rund 1.300 Häuser aus allen Kategorien der Individual-, Ketten- und Kooperationshotellerie zu seinen Mitgliedern. Die IHA vertritt die Interessen der Hotellerie in Deutschland und Europa gegenüber Politik und Öffentlichkeit und bietet zahlreiche hotelleriespezifische Dienstleistungen an. Das Kürzel „IHA“ steht für die ehemalige deutsche Sektion der International Hotel Association.

PM 2019-05-02 Produktinnovation des Jahres 2019 der Preferred Partner_Finalisten stehen fest


Weitere
18.01.2023
Statement von Stefan Dinnendahl zum BGH-Urteil bzgl. Ansprüchen aus einer Betriebsschließungsversicherung in der Covid-19-Pandemie.

„Das heutige BGH-Urteil bringt etwas mehr Rechtsklarheit: Zumindest für Versicherungsnehmer, in deren Betriebsschließungsversicherung nur allgemein auf das Infektionsschutzgesetz verwiesen wird, ist der Versicherungsschutz nicht ausgeschlossen. Für den Fall mit abschließender Erreger-Liste ohne Covid-19 und dem Krankheitserreger SARS-CoV-2 hatte der BGH den Anspruch bereits verneint."

Stefan Dinnendahl
Stv. Hauptgeschäftsführer IHA

12.01.2023
Statement von Stefan Dinnendahl zum EuGH-Urteil zu pandemiebedingten Beeinträchtigungen während Pauschalreisen als Reisemangel

"Der EuGH stärkt die Rechte von Pauschalreisenden bei Beeinträchtigungen durch die Covid-19-Pandemie. Eine verschuldensunabhängige Haftung des Reiseveranstalters führt zu einer einseitigen Risikoverteilung und vorhersehbaren Rechtsunsicherheiten."

Stefan Dinnendahl
Stv. Hauptgeschäftsführer IHA

28.12.2022
Helle Sterne in dunkler Nacht: Hotelstars Union startet Test-Klassifizierungen in der Ukraine

Trotz der auch zur Weihnachtszeit unvermindert anhaltenden Angriffe Russlands starten der Ukrainische Hotel- und Resortverband (UHRA) und die Staatliche Agentur für Tourismusentwicklung (SADT) mit dem heutigen Tag offiziell ihre Planungen für den Tourismus in der Zeit nach den Kampfhandlungen und Aggressionen gegen die Zivilbevölkerung. Alle ukrainischen Hoteliers werden eingeladen, sich über die Website der Hotelstars Union über die europäische Klassifizierung zu informieren und eine kostenfreie und unverbindliche Testklassifizierung nach den Kriterien der Hotelstars Union vorzunehmen.