Politik

06.01 2022
Hotelführer

Bundesregierung bestellt MdB Claudia Müller als Koordinatorin für die maritime Wirtschaft und Tourismus

Claudia, Müller Koordinatorin der Bundesregierung für Maritime Wirtschaft und Tourismus
Claudia Müller, Koordinatorin der Bundesregierung für Maritime Wirtschaft und Tourismus

Die Bundesregierung hat in ihrer Kabinettssitzung am 5. Januar 2022 Beauftragte und Koordinatorinnen im Geschäftsbereich des Bundesministers für Wirtschaft und Klimaschutz bestellt.

Neue Koordinatorin der Bundesregierung für die maritime Wirtschaft und Tourismus ist die Bundestagsabgeordnete Claudia Müller. Claudia Müller ist damit Nachfolgerin von Thomas Bareiß, der in der vergangenen LLegislaturperiode die Position des „Beauftragten der Bundesregierung für Tourismus“ als Parlamentarischer Staatssekretär innehatte.

Die Koordinatorin der Bundesregierung für die maritime Wirtschaft und Tourismus vertritt und entwickelt diese beiden Politikfelder. Im Bereich Tourismus wirkt die Koordinatorin der Bundesregierung auf eine positive – insbesondere nachhaltige – Entwicklung des Tourismus in Deutschland und des Auslandstourismus aus Deutschland heraus hin und dies sowohl im Inland wie auch in internationalen Foren und Dialogen. Sie ist Ansprechpartnerin für die Interessen der Tourismuswirtschaft und fungiert als Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik und Gesellschaft.

Neuer Beauftragter der Bundesregierung für den Mittelstand ist der Parlamentarische Staatssekretär Michael Kellner.

Der Beauftragte der Bundesregierung für den Mittelstand fasst die wesentlichen Aktivitäten der Bundesregierung im Bereich der Mittelstandspolitik konzeptionell zusammen. Er repräsentiert die Mittelstandspolitik der Bundesregierung nach außen und ist Ansprechpartner für die Anliegen des Mittelstandes. Auch vertritt er die Anliegen des Mittelstands innerhalb der Bundesregierung und im Parlament.

Weitere
19.01 2022
Urheberrecht

Im IHA-Extranet erhalten Sie das von der Bundesvereinigung der Musikveranstalter (BVMV) erstellte GEMA-Handbuch 2022 mit allen wesentlichen GEMA-Tarifen für das Jahr 2022 und wertvollen Erläuterungen zur urheberrechtlichen Vergütung sowie zum Gesamtvertrag mit der GEMA.

18.01 2022
Reminder
Zoom-Videokonferenz

Heute (18. Januar 2022) um 11.00 Uhr bieten wir wieder eine digitale "IHA-Sprechstunde" zu aktuellen Verbandsthemen an, diesmal mit Vorstand und Geschäftsführung des Hotelverbandes.
Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

17.01 2022
Corona-Pandemie
BGH Karlsruhe am 18.05.2021

Der BGH hat geurteilt, dass Mietern gewerblich genutzter Räume im Fall einer Geschäftsschließung aufgrund einer hoheitlichen Maßnahme zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie grundsätzlich ein Anspruch auf Mietanpassung wegen Störung der Geschäftsgrundlage gemäß § 313 Abs. 1 BGB zustehen kann. Für diese gesetzliche Klarstellung haben wir uns intensiv eingesetzt und freuen uns über die höchstrichterliche Bestätigung!