Politik

17.09 2021
Hotelführer

DEHOGA-Wahlcheck und Aufruf zur Bundestagswahl

Am 26. September haben Sie die Wahl: Bei der Bundestagswahl geht es darum, die politischen Weichen für die nächsten vier Jahre zu stellen. Das Rennen zwischen den Parteien ist eng wie selten. Jede Stimme zählt - auch und gerade, wenn es um die Zukunft unserer Branche geht.

Deshalb enthalten unsere M@ilnews heute auch den Wahlaufruf des DEHOGA Bundesverbandes. Wer steht an der Seite der Hoteliers und Gastronomen? Informieren Sie sich über den Wahlcheck, wer wie auf die Fragen und Forderungen der Branche geantwortet hat.

Es kann und darf uns nicht gleichgültig sein, wer nach der Wahl am Steuer sitzt und den Kurs für unsere Branche vorgibt. Gehen Sie zur Wahl und geben Sie der Stimme des Gastgewerbes Gewicht!

Weitere
11.05 2022
Weiterbildung

Der Hotelverband Deutschland (IHA) macht darauf aufmerksam, dass der Gemeinnützige Verein zur Förderung der Hotellerie in Deutschland (GVFH) e.V. auch in diesem Jahr gemeinsam mit der Deutschen Hotelakademie (DHA) einen Studienplatz für die Weiterbildung zum Revenue Manager (DHA) sowie zwei Studienplätze für die berufsbegleitende Weiterbildung Nachhaltigkeitsmanager (DHA + Greensign©) vergeben. Studienstart ist im Oktober 2022. Bewerben können sich alle talentierten und leistungsbereiten Mitarbeiter:innen aus der Hotellerie bis spätestens 8. Juni 2022.

11.05 2022
Corona-Pandemie

Das Bundesverfassungsgericht hat per Beschluss vom 23. März 2022 entschieden, dass die Schließung von Gastronomiebetrieben durch die sogenannte Bundesnotbremse aufgrund der Corona-Pandemie im Frühjahr 2021 mit dem Grundgesetz vereinbar war. Die vorübergehende Schließung sei als Maßnahme zur Pandemiebekämpfung verfassungsrechtlich gerechtfertigt gewesen.

11.05 2022
Hotelverband

Wir freuen wir uns sehr, Sie am 29. und 30. Juni 2022 zu unserem Hotelkongress und zur IHA-Mitgliederversammlung (am 30. Juni 2022 um 16.45 Uhr) in das Lindner Congress Hotel nach Düsseldorf einzuladen. So sehr wir alle die virtuellen Formate in der Corona-Zeit genutzt haben, so sinnvoll ist es doch, dass wir uns wiedersehen und in bester Weise netzwerken können. Das attraktive Kongressprogramm und unsere Mitgliederversammlung inklusive Wahlen zur Ergänzung des Vorstandes und Beirates erwarten Sie und bilden einen perfekten Anlass für Ihre persönlichen Begegnungen mit Ihren Kolleg:innen.