Kriminalität

19.02 2021
Hotelführer

Polizei Niedersachsen bittet um bundesweite Unterstützung einer Personenfahndung

Die Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim bittet um Unterstützung einer Fahndung nach

Dietmar Richard Kurt M A Y

*04.05.1960 in Nürnberg
wh. unbekannt
(letzte bekannte Adresse: Kreuzstraße 31, Aurich)

(Lichtbild von 10/2005)

Alias Angaben möglich!

Der Beschuldigte Dietmar Richard Kurt May tritt seit Jahren immer wieder strafrechtlich in Erscheinung. In mehreren Bundesländern verfügt er bereits über Kriminalakten. Der Beschuldigte ist nicht in Niedersachsen wohnhaft, hat sich jedoch in der Vergangenheit des Öfteren im Raum Moormerland aufgehalten, wo er in einer Ferienwohnung gewohnt hat.

Herr Dietmar Richard Kurt May tritt seit Jahren immer wieder bundesweit polizeilich in Erscheinung.

Der Beschuldigte ist nicht in Niedersachsen wohnhaft, hat sich jedoch in der Vergangenheit des Öfteren im Raum Moormerland aufgehalten, wo er in einer Ferienwohnung gewohnt hat. Er hat u.a. polizeiliche Erkenntnisse im Bereich „Einmietbetrug“. Die Polizeiinpektion interessiert insbesondere:

  • inaktuelle u. aktuelle Mietverhältnisse
  • Kontaktadressen
  • Bestandsdaten (bspw. Telefonnummern, E-Mail Adressen)
  • Kontaktpersonen

Bitte nicht an Herrn MAY herantreten, polizeiliche Maßnahmen werden durch die u.a. Dienststelle koordiniert.

Hinweise zur Vermietung eines Zimmers an Herrn May in der Vergangenheit oder seinen jetzigen Aufenthalt bitte an:
KOK Henning Kruse, per Tel.: 0591/87272, oder per Mail: henning.kruse@polizei.niedersachsen.de

Weitere
28.07 2021
Event

Tagungshotels und Meeting-Locations stehen vor enormen Herausforderungen. Die durch den Ausbruch der Pandemie nochmals beschleunigten Veränderungen im MICE-Markt (Meetings, Incentives, Conventions, Events) benötigen neue Herangehensweisen, um den bereits vorhandenen neuen Erwartungshaltungen der Veranstaltungsplaner:innen gerecht zu werden. Mit der Unterstützung des Hotelverbandes Deutschland (IHA), der HSMA Deutschland e.V. und dem Verband der Veranstaltungsorganisatoren (VDVO), bietet und fördert die Initiative Push’21 zu den aktuellen Trends und zukünftigen Entwicklungen ein Tagesseminar für Manager mit Entscheidungskompetenz von Tagungshotels und Meeting-Locations am 31. August 2021 in Berlin.

28.07 2021
Digitalisierung

Im Rahmen einer Bachelorthesis im Fachbereich International Tourism Management an der Hochschule Worms untersucht Frau Janine Eberle das Thema "Digitale Maßnahmen zur Individualisierung in der Hotellerie". Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie die Bachelorthesis unterstützen und den online Fragebogen beantworten.

21.07 2021
Flutkatastrophe
Rheinbach_Aufräumen nach dem Hochwasser

Mit einer deutschlandweiten Spendenaktion ruft der DEHOGA alle Hoteliers, Gastronomen und Partner der Branche zur Solidarität mit den gastgewerblichen Unternehmern auf, die in den Hochwassergebieten von der Flutkatastrophe betroffen sind.