Innovation

24.09.2021
Hotelführer

Hotelbird gewinnt IHA-Award für die Produktinnovation des Jahres

Beim Innovation Summit des Hotelverbands Deutschland (IHA) wählen die Mitglieder Hotelbirds neue digitale Gästekennung samt automatisiertem Impfnachweis zur „Produktinnovation des Jahres“ der Preferred Partner.

Das Münchner Technologie-Unternehmen Hotelbird hat am 21. September 2021 beim Innovation Summit des Hotelverbands Deutschland (IHA) für seine neue digitale Gästekennung den begehrten Branchenaward „Produktinnovation des Jahres“ gewonnen. Der Preisträger wurde durch die IHA-Mitglieder gewählt.

Digital, multichannelfähig und kontaktlos sind die Services, die durch das Münchner Technologie-Unternehmen Hotelbird seit einigen Jahren in inzwischen mehr als 70.000 Hotelzimmer im deutschsprachigen Raum Einzug gehalten haben. Da diese die Notwendigkeit sehen, mit digitalen, effizienten und hygienischen Services auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben, bietet Hotelbird eine Vielzahl von Features entlang der klassischen Gastreise vom digitalen Check-In und Schließsystem bis digitalem Check-Out und Payment an. Das Hauptaugenmerk der IHA-Mitglieder lag aus aktuellem Anlass jedoch auf der sicheren, automatisierten Gästeidentifikation in der neuen ID-Wallet-App von Hotelbird, in der neue Funktionen wie u.a. ein Impfnachweis untergebracht werden können.

Kern dieser Lösung ist die ID-Wallet-App mit individuellem QR-Code. Die Absicherung der darin hinterlegten Daten erfolgt auf Basis der Blockchain-Technologie. Der Vorteil: Das Hotel kann Gäste sicher automatisiert einchecken – da die Identifikation und ggf. auch weitere Nachweise wie der Impfnachweis, im Unterschied zu reinen Upload-Lösungen fälschungssicher hinterlegt sind.

“Wir sind sehr dankbar für diese Anerkennung, die uns gestern durch die Mitglieder und die Leitung des IHA, mit Otto Lindner und Markus Luthe, zuteil wurde. Zusammen mit unseren vielfältigen Partnern werden wir weiterhin unseren Anteil zur Zukunftsfähigkeit der Hotelbranche beitragen. Das gesamte Hotelbird-Team freut sich sehr”, bedankt sich Juan Sanmiguel, CEO und Co-Gründer von Hotelbird. „Alle nominierten Produkte waren sehr stark, was zeigt, auf welchem innovativen Weg unsere Hotelbranche inzwischen ist. Und ganz herzlich gratulieren wir auch den Kolleginnen und Kollegen von DialogShift - dem anderen IHA-Branchenaward Preisträger in der Kategorie “StartUp”; wir wünschen ihnen von Herzen, dass ihr Weg ebenso erfolgreich wird, wie unserer in den vergangenen Jahren.”

„Das Technologie-Unternehmen Hotelbird aus München arbeitet federführend an innovativen, neuen Lösungen für die digitale Erneuerung der Hotelbranche“, so IHA-Vorsitzender Otto Lindner bei der Award-Übergabe in Berlin. Lindner gratulierte den Gewinnern: „Wir freuen uns über die starke Akzeptanz unserer Wettbewerbe und sind stolz auf die Vielfalt, Qualität und Innovationskraft der Beiträge und gratulieren den Gewinnern von Herzen.“

Bild: Übergabe des Awards für die "Produktinnovation des Jahres" in Berlin: Philipp Vogel (Senior Sales Manager Hotelbird), Otto Lindner (IHA-Vorsitzender), Meike Schmid (Strategic Partner Managerin Hotelbird), Markus Luthe (IHA-Hauptgeschäftsführer).
Copyright: Hotelbird GmbH

Weitere
26.11.2022
Energie

Nach heftiger Kritik unter anderem des DEHOGA und des Hotelverbandes an der so genannten „Winterlücke“ soll die Gaspreisbremse für Haushalte und kleinere Unternehmen doch rückwirkend bereits ab Januar 2023 gelten. Das sieht der aktuelle Gesetzentwurf vor. Eine Änderung des Referenzzeitraums von Gas- und Strompreisbremse für die pandemiebetroffenen RLM-Kunden bleibt weiterhin erforderlich

26.11.2022
Wettbewerbsrecht

Die Europäische Kommission hat eine eingehende Untersuchung eingeleitet, um die geplante Übernahme der Flugo Group Holdings AB, die unter dem Namen „eTraveli“ auftritt, durch Booking Holdings („Booking“) auf der Grundlage der EU-Fusionskontrollverordnung zu prüfen. Die Kommission befürchtet, dass die geplante Übernahme es Booking ermöglichen würde, seine Stellung auf dem Markt für die Online-Unterkunftvermittlung zu stärken. Sowohl der Hotelverband Deutschland (IHA) als auch unser europäische Dachverband HOTREC haben umfassende Stellungnahmen abgegeben.

25.11.2022
Human Resources

Eine Gewährung von Kurzarbeitergeld (Kug) ausschließlich wegen aktueller Preissteigerungen, insbesondere bei Gas und anderen Energieträgern, ist nicht möglich.