Frankreichs Sozialisten kippen offenbar Plan für höhere Bettensteuer

06.07.2014
Blick von Notre Dame. Foto: Alejandro Díaz-Caro / Wikimedia Commons
Blick von Notre Dame. Foto: Alejandro Díaz-Caro / Wikimedia Commons

Die WELT

Nach Protesten aus der Tourismusbranche und aus der eigenen Regierung wollen die französischen Sozialisten die Bettensteuer für Hotelübernachtungen nun offenbar doch nicht drastisch anheben. Der im Unterhaus eingebrachte Gesetzentwurf werde im Senat abgeschmettert, meldete die Sonntagszeitung "Journal du Dimanche" ohne nähere Quellenangabe. Den ursprünglichen Plänen zufolge sollte die Bettensteuer von 1,50 auf acht Euro und in Paris sogar auf zehn Euro pro Übernachtung angehoben werden.

Frankreichs Sozialisten kippen offenbar Plan für höhere Bettensteuer
Quelle: Die WELT

Weitere
20.06.2024
Neu: IHA-Leitfaden zur Umsetzung von ESG-Anforderungen

Viele Hotels stehen bei der Umsetzung von ESG-Anforderungen (Environmental, Social & Governance) vor großen Herausforderungen. Unser neuer IHA-Leitfaden unterstützt bei der Umsetzung der komplexen und dynamischen Nachhaltigkeitsanforderungen. Er erläutert die relevanten Richtlinien und gibt einen Überblick über die Berichterstattungspflichten. Zwei Praxisbeispiele aus der Hotellerie bieten zudem konkrete Einblicke in Nachhaltigkeitsmaßnahmen.

17.06.2024
From the Desk - Hotelmeldepflicht

Was bewegt die Branche, wie sieht die tägliche Arbeit des Hotelverbandes aus? In unserem brandneuen Video-Format "From the Desk" geben Markus Luthe und Tobias Warnecke Einblicke in tagesaktuelle Themenschwerpunkte. Kurz und knackig aufbereitete Insights zu den wichtigsten Branchenthemen erwarten Euch ab jetzt auf unserem YouTube-Kanal!

In der aktuellen Folge geht es um die Hotelmeldepflicht. Der Meldeschein wird für Inländer endlich abgeschafft. Doch wie können wir Bürokratie wirklich reduzieren, wenn Gästedaten weiter gemeldet werden müssen? Das erklärt Tobias Warnecke im aktuellen "From The Desk"-Vlog.

12.06.2024
Hotel ResBot und ADA Cosmetics International gewinnen IHA-Awards 2024
Die Gewinner der Produktinnovation des Jahres und des IHA-Start-up-Awards 2024 (v.l.): André Roeske, Senior Vice President Sales ADA Cosmetics International GmbH, und Brendan May, Geschäftsführer Hotel Res Bot.

Die Besucher des Hospitality Festival upnext24 haben entschieden und die Gewinner unserer diesjährigen Awards gewählt!