Deutschlandweite arbeitsrechtliche "Wunsch"-Seminare

23.02 2015
Hotelführer

Hotelverband, YOURCAREERGROUP und das Anwaltsbüro Claus veranstalten deutschlandweite arbeitsrechtliche Seminare zum Thema Arbeitsrecht

Im April/Mai veranstaltet der Hotelverband Deutschland (IHA) in Zusammenarbeit mit der YOURCAREERGROUP GmbH und dem Anwaltsbüro Claus erneut deutschlandweit arbeitsrechtliche Seminare, die sich an Personalverantwortliche richten und die neusten Entwicklungen und Änderungen im Arbeitsrecht beleuchten.


Im vergangenen Winter sind die Teilnehmer der Seminarreihen befragt worden, welche arbeitsrechtlichen Themen sie besonders reizen. Aus den zahlreichen Vorschlägen wurden daraufhin von Rechtsanwalt Uwe Claus zehn spannende Schwerpunktthemen ausgewählt, die zu einem „Wunsch“-Seminar zusammengefasst wurden.

Während des halbtägigen arbeitsrechtlichen Wunsch-Seminars erhalten die Personalverantwortlichen mit Hilfe prägnanter Praxisbeispiele anschauliche Lösungsansätze für rechtliche Fragen aus dem Berufsalltag und werden über anstehende gesetzliche Änderungen informiert. Das „Wunsch“-Seminar thematisiert ergänzend zum Mindestlohngesetz Themen und Fallkonstellationen, bei denen in der Praxis stets erhebliche Probleme und Herausforderungen auftauchen. Zu den zehn Themen des Seminars zählen unter anderem: die Beschäftigung von Aushilfen, Handlungsmöglichkeiten der Arbeitgeber bei der Beschäftigung von Auszubildenden, Elternzeit und Teilzeit sowie Abmahnungen. Weiterhin thematisiert das Seminar Inhalte wie die Kündigung aufgrund von Facebook-Einträgen, die Laptop- und Smartphone-Nutzung im Arbeitsverhältnis, Krankmeldungen, Entgeltfortzahlungen ebenso wie das Verhalten während der Arbeitsunfähigkeit oder Krankheitsbedingte Kündigung. Last but not least widmet sich das Seminar darüber hinaus dem Gestaltungsspielraum bei der Zeugniserstellung.


Das Seminar wird von Rechtsanwalt Uwe Claus gehalten, der seit 1993 auf Rechtsangelegenheiten in der Hotellerie spezialisiert ist. Claus ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Preferred Partner des Hotelverbandes Deutschland (IHA). Er hat in der Vergangenheit Vorträge vor Erfa-Gruppen oder Personalleitertagungen zu aktuellen Themen des Arbeitsrechts gehalten. Aufgrund der anschaulichen Darstellungsweise sind seine Vortrags- und Seminarveranstaltungen bundesweit sehr beliebt.


Interessenten können auf http://www.yourcareergroup.de/arbeitsrechtliches-update-seminar weitere Details und Informationen zum „Wunsch“-Seminar einsehen sowie die direkte Online Anmeldung vornehmen.

Arbeitsrechtliches Wunsch-Seminar im April/Mai 2015

Quelle: IHA

Weitere
16.12 2020
Corona-Lockdown: Wo bleibt die Langzeitstrategie?

Kommentar von Heike Schmoll, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Das Schließen ist leicht. Aber irgendwann müssen Geschäfte, Schulen und Kultureinrichtungen wieder geöffnet werden. Wie soll das gehen?

Corona-Lockdown: Wo bleibt die Langzeitstrategie? 

14.12 2020
Insolvenzantragspflicht auch im Januar ausgesetzt

Süddeutsche Zeitung / dpa

Die große Koalition hat sich darauf verständigt, die Insolvenzantragspflicht für Unternehmen im Falle einer Überschuldung auch im Januar auszusetzen. Viele Unternehmen gerieten aufgrund der Corona-Beschränkungen unverschuldet in wirtschaftliche Schieflage und benötigten…

13.12 2020
Kommentar zum Shutdown - Haltet endlich Eure Zusagen ein!

 

von Kristina Hofmann, ZDF heute

Unbestritten: Es muss etwas passieren. Doch ein Shutdown reicht nicht. Bund und Länder müssen liefern. Und über die Versäumnisse reden, wenn der Mist vorbei ist. Ein Kommentar...

Kommentar zum Shutdown - Haltet endlich eure Zusagen ein!