Corona-Pandemie

16.11 2021
Hotelführer

Aktualisierung der FAQ zur Überbrückungshilfe III Plus

Überbrückungshilfe III
© BMWi

Das Bundeswirtschaftsministerium hat am 15. November seine FAQ zur Überbrückungshilfe III Plus aktualisiert.

Verlängerte Überbrückungshilfe III Plus für die Monate Oktober bis Dezember 2021 (Frage 3.20):

Wer bereits einen Antrag auf Überbrückungshilfe III Plus für die Monate Juli bis September gestellt hat, kann für den Verlängerungszeitraum Oktober bis Dezember 2021 einen Änderungsantrag stellen.

Wer keinen Antrag auf Überbrückungshilfe III Plus für die Monate Juli bis September 2021 gestellt hat, kann die Förderung für beliebige Monate im verlängerten Förderzeitraum von Juli bis Dezember 2021 über einen Erstantrag beantragen (Antragsfrist ist der 31. Dezember 2021, Frage 3.7).

Anträge mit Fördervolumen von mehr als 12 Millionen Euro (Frage 2.13):

Die Bedingungen, unter denen eine Förderung erfolgen kann, wurden klargestellt.

Beim grundsätzlichen Verbot der Gewährung von Darlehen der Gesellschaft an Gesellschafter wurden Darlehensgewährungen im Rahmen eines Cash-Pools verbundener Unternehmen ausgenommen.

Auch beim grundsätzlichen Verbot von Zinszahlungen für Gesellschafterdarlehen wurde eine gleichlautende Ausnahme – im Rahmen von Cash-Pools verbundener Unternehmen – erklärt.

Weitere
08.08 2022
Elektromobilität

Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) fördert noch bis Ende des Jahres den Aufbau von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge auf betrieblichen Parkplätzen, die nicht öffentlich zugänglich sind.

08.08 2022
Corona-Pandemie

Der Gemeinsame Bundesausschuss der Krankenkassen hat beschlossen, dass ab dem 4. August 2022 wieder die Möglichkeit der telefonischen Krankschreibung besteht. Diese Regelung galt bereits zu Beginn der Corona-Pandemie, war zum 1. Juni 2022 ausgelaufen und wurde nun - befristet bis zum 30. November 2022 – erneut in Kraft gesetzt.

05.08 2022
Event

Der legendäre Pop-up-Kongress "Top Supply" kommt vom 19. – 20. September 2022 ins Hotel Estrel Berlin! In enger Zusammenarbeit mit den Supreme-Partnern veranstaltet progros den Pop-up-Kongress Top Supply unter dem Motto „Futuring the next level“. Der innovative Kongress ist limitiert auf 400 Entscheider aus der Hospitality-Branche.