Corona-Krise

29.01 2021
Hotelführer

Gewerbesteuerliche Maßnahmen zur Berücksichtigung der Auswirkungen des Coronavirus

Finanzamt_Steuern
© ClipDealer

Das Bundesministerium der Finanzen hat am 25. Januar 2021 gleichlautende Erlasse der obersten Finanzbehörden der Länder zu gewerbesteuerlichen Maßnahmen zur Berücksichtigung der Auswirkungen des Coronavirus veröffentlicht.

Von der Corona-Krise betroffene Unternehmer (wörtlich im Erlass: „nachweislich unmittelbar und nicht unerheblich negativ wirtschaftlich betroffene Steuerpflichtige“) können danach einen Antrag auf Herabsetzung des Gewerbesteuermessbetrages für Zwecke der Vorauszahlung stellen.

An die Prüfung der Voraussetzungen sind keine strengen Anforderungen zu stellen. Erstmaliger Termin der Fälligkeit der Gewerbesteuervorauszahlung ist der 15. Februar 2021.

Weitere
30.06 2022
Benchmarking

Mit dem von der MKG Group für den Hotelverband aufbereiteten IHA-Performance-Barometer Deutschland erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten hotelspezifischen Kennziffern in Deutschland. In dieser M@ilnews finden Sie die hotelspezifischen Kennziffern der 24. Kalenderwoche 2022.

24.06 2022
Event

Noch 5 Tage bis zum IHA-Hotelkongress - und noch können Sie sich kurzentschlossen anmelden... Wir würden uns freuen, Sie am 29. und 30. Juni 2022 zu unserem Hotelkongress und zur IHA-Mitgliederversammlung im Lindner Congress Hotel in Düsseldorf begrüßen zu dürfen!!

24.06 2022
Marketing

Neutral, schnell, einfach und für jeden Hotelier kostenfrei nutzbar: Der Hotel Digital Score wurde von unserem Preferred Partner Online Birds, dem Marktführer für Hotel Online Marketing, entwickelt und ist das erste Tool zur automatischen Analyse sowie zum Vergleich der Online Marketing Performance von Hotels.