Corona-Krise

12.01 2021
Hotelführer

Synopse der jeweiligen Landesverordnungen zum Beherbergungsverbot

Closed

Seit dem 2. November 2020 sind touristische Übernachtungen in Deutschland abermals untersagt. Bei den Bund-Länder-Beratungen der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsident*innen der Länder am 5. Januar 2021 wurde beschlossen, die Corona-Auflagen zunächst bis zum 31. Januar 2021 zu verlängern. Übernachtungsangebote können derzeit nur für notwendige und ausdrücklich nicht für touristische Zwecke zur Verfügung gestellt werden.

Die konkreten Vorgaben der Bundesländer zu den Beherbergungsverboten sind den jeweiligen Landesverordnungen zu entnehmen. Unserer Synopse (Stand: 11. Januar 2021, 16:30 Uhr) mit Links zu den jeweiligen Fundstellen können Sie die wichtigsten Regelungen entnehmen.

Für die Hotellerie haben sich in den aktuellen Fassungen keine wesentlichen Änderungen ergeben.

Weitere
15.09 2021
Corona-Krise

Ein Ar­beit­ge­ber darf die Be­schäf­ti­gung sei­nes Ar­beit­neh­mers im Be­trieb ver­wei­gern, wenn es dem Arbeitnehmer - be­legt durch ein ärzt­li­ches At­test - nicht mög­lich ist, eine Mund-Nasen-Be­de­ckung zu tra­gen. Der Ar­beit­neh­mer ist in die­sem Fall ar­beits­un­fä­hig. Dies hatte das Ar­beits­ge­richt Sieg­burg im Falle eines Verwaltungsmitarbeiters im Rathaus am 18.08.2021 ent­schie­den und hat damit in der Haupt­sa­che einen Eil­be­schluss be­stä­tigt.

14.09 2021
IHA-Hotelkongress

In 7 Tagen ist es soweit. Am 20. und 21. September 2021 findet unser IHA-Hotelkongress und die IHA-Mitgliederversammlung (am 21. September 2021 um 16:45 Uhr) im Mercure Hotel MOA in Berlin statt!! Wir haben ein attraktives Kongressprogramm für Sie vorbereitet und freuen uns auf Ihre Anmeldung. Nutzen Sie hierfür bitte den Ihnen bereits zugesandten persönlichen Einladungslink.

14.09 2021
Zahlungsverkehr

Die Corona-Pandemie und der monatelange Lockdown der Hotellerie überschatteten verständlicherweise die Einführung der Zweite EU-Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) und deren Umsetzung in der Hotellerie. Nun, da sich eine Normalisierung des Geschäftsalltags abzeichnet, wollen wir von Ihnen erfahren, wie sich die Anforderungen der PSD2 auf die Zahlungsprozesse in der Hotellerie ausgewirkt haben und wo ggf. noch Handlungsbedarf besteht. Wir bitten Sie daher, an unserer kurzen Umfrage teilzunehmen.