Bettensteuer soll in Gera abgeschafft werden

18.04.2013

OTZ - Ostthüringer Zeitung

Die Oberbürgermeisterin von Gera, Viola Hahn (parteilos), legt dem Stadtrat Beschlussvorlage vor. Einnahmen aus der Übernachtungssteuer und bürokratischer Aufwand stünden in keinem Verhältnis, ist ihre Begründung laut einer Mitteilung der Stadt.

Die Stadt Gera will die Bettensteuer wieder aufheben. Einen entsprechenden Beschlussvorschlag legt Oberbürgermeisterin Dr. Viola Hahn dem Stadtrat vor. Er wird am Montag, 22. April, in den Hauptausschuss eingebracht und soll nach Diskussion in den Fachausschüssen voraussichtlich am 16. Mai im Stadtrat entschieden werden, heißt es weiter in der Mitteilung der Stadt...

Bettensteuer soll in Gera abgeschafft werden

Quelle: OTZ - Ostthüringer Zeitung

Weitere
05.06.2024
IHA-Start up Award 2024

Am 12. Juni 2024 ist es soweit...
Im Rahmen des Hospitality Festivals upnxt in Garching pitchen unsere drei Finalisten um den um den IHA-Branchenaward für Start-ups.

Wir freuen uns auf spannende Präsentationen von: 

26.04.2024
upnxt24

2 Tage, 5 Stages, 40+ Speakers
Hier gibt es nun das vollständige upnxt24 Programm. Für ein individuelles Festivalerlebnis steht in Kürze auch eine Event-Plattform zur Verfügung. Einfach dort registrieren und anschließend in der dazugehörigen App das persönliches Programm zusammen stellen. Details folgen!

08.04.2024
Phishing-Attacken über die Systeme von Expedia

Aktuell erreicht uns die Meldung einer Betrugsmasche über den Messaging-Dienst von Expedia. Diese Betrugsversuche waren bisher fast ausschließlich über die Kommunikationsdienste von Booking.com beobachtet worden. Nun scheint auch Expedia betroffen zu sein.