M@ilnews

Hotelführer
Der Bundesregierung liegen keine Erkenntnisse zur Wirksamkeit von Beherbergungsverboten vor

In ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion teilt die Bundesregierung mit, dass ihr keine Erkenntnisse zur Wirksamkeit des touristischen Beherbergungsverbots zur Vermeidung von Infektionen vorlägen. Rückschlüsse für die Zukunft zieht die Bundesregierung (dennoch) nicht.

06.10 2021

Umfrage

Resilienz in der Hotellerie

Ein Forschungsteam des Institute for Aviation and Tourism (IAT) an der Frankfurt University of Applied Sciences führt aktuell eine Untersuchung zum Thema „Resilienz in der Hotellerie“ durch. Wir bitten Sie, diese Untersuchung zu unterstützen und den Online-Fragebogen zu beantworten.

Lohnfortzahlung bei Quarantäne ab 01. November nur noch für Geimpfte

Im Falle einer behördlich angeordneten Quarantäne haben Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG) Anspruch auf Entschädigung. Dies gilt aber nicht, wenn durch Inanspruchnahme einer öffentlich empfohlenen Schutzimpfung eine Quarantäne oder ein Tätigkeitsverbot hätte vermieden werden können.

06.10 2021

Umfrage

11. Heilbronn Hospitality Symposium zu "Aktuellen Herausforderungen in Hotellerie und Gastronomie"

Am 11. November 2021 findet das 11. Heilbronn Hospitality Symposium statt, das sich in diesem Jahr dem Thema "Grundversorgung, soziale Verantwortung und Klimaschutz - Hotellerie und Gastronomie zwischen Rendite und Zukunftsfähigkeit" widmet. Wir bitten Sie herzlich, die Organisatoren durch die Beantwortung einer Umfrage zu unterstützen!

06.10 2021

Reiserecht

Am 15. Oktober endet die Antragsfrist für den Deutschen Reisesicherungsfonds

Die Insolvenzsicherung im Pauschalreiserecht wird vom 01. November 2021 an über den Deutschen Reisesicherungsfonds (DRSF) erfolgen. Unternehmen mit einem Jahresumsatz ab 10 Mio. Euro an  Pauschalreisen sind ab dem 01. November 2021 verpflichtet sich über den DRSF zu versichern. Wie der Deutsche Reisesicherungsfonds jetzt mitteilte, endet die Antragsfrist am 15. Oktober 2021.