Logo Eine Kanzlei für die Hotellerie

Eine Kanzlei für die Hotellerie

Das Anwaltsbüro Claus bietet einen umfassenden Service bei allen Rechtsfragen rund um das Arbeits- und Vertragsrecht.

Unsere Kanzlei bietet folgende Dienstleistungen an:

1. Pre-Opening-Beratung
2. Präventive Rechtsberatung
3. Bundesweite Prozessvertretung
4. Seminarveranstaltungen für Führungskräfte
5. Aktualisierung von Arbeitsverträgen, Allgemeinen Geschäftsbedingungen etc.
6. Beitreibung von Forderungen aus nicht bezahlten Hotelrechnungen
7. Abwehr von Schadensersatz- und Minderungsansprüchen
8. Vorbereitung betriebsinterner Schreiben wie Abmahnungen, Versetzungen, Kündigungen etc.
9. Beratung bei Problemen mit Betriebsräten usw.

Herr Rechtsanwalt Claus ist Fachanwalt für Arbeitsrecht. Er ist spezialisiert auf Rechtsangelegenheiten in der Hotellerie. Sein Ziel ist, durch vorausschauende Beratung kostspielige gerichtliche Auseinandersetzungen weitestgehend zu vermeiden. Seine Mandanten profitieren in vielfältiger Weise von den Erfahrungen, die er im Rahmen seiner mehrjährigen Tätigkeit in der gehobenen Hotellerie gesammelt hat.

Seit mehr als 20 Jahren konzipiert und leitet Herr Rechtsanwalt Claus ein- und mehrtägige Arbeitsrechtsseminare. Die Wissensvermittlung erfolgt dabei nicht nur durch Vorträge, sondern wird durch Fallstudien unterschiedlichen Umfangs unterstützt. Den Teilnehmern wird im Rahmen der Gruppenarbeit und der Diskussion Gelegenheit gegeben, das erlernte Wissen sogleich anzuwenden. Diese Kombination verschiedener Lernmethoden stellt einen effektiven Wissenstransfer sicher. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, sicher und schnell die jeweils beste Entscheidung für das Unternehmen zu treffen. Alternative Vorgehensweisen mit ihren rechtlichen und wirtschaftlichen Folgen werden den Entscheidungsträgern transparent gemacht.

Unter anderem werden folgende Tagesseminarveranstaltungen angeboten:

- Grundlagen des Arbeitsrechts für Führungskräfte
- Abmahnung, Kündigung, Aufhebungsvertrag
- Aus arbeitsrechtlichen Fehlern lernen
- Die Beendigung von Arbeitsverhältnissen in besonders schwierigen Fällen
- Arbeitsrechtliches Update-Seminar
- Betriebsverfassungsrecht für Führungskräfte
- Möglichkeiten und Grenzen der Betriebsratsarbeit

Nähere Informationen erhalten Sie bei:
Uwe Claus
Uwe Claus
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Tel.: +49 211 15 62 90
Fax: +49 211 15 14 47
E-Mail: info@anwaltsbuero-claus.de
Web: http://www.anwaltsbuero-claus.de

Anwaltsbüro Claus
Königsallee 22
40212 Düsseldorf

Weitere Vorteile für Mitglieder

Fachkräftemangel

Beim diesjährig erstmals ausgelobten IHA-Branchenaward für Start-ups konnte das  österreichischen Recruiting- und Karrierenetzwerk Gronda die IHA-Mitglieder überzeugen und gewinnen.  Gronda, als Blog für die Gastronomie und Hotellerie…

Sichere Hygienekonzepte

Mit NOVA bietet unser Preferred Partner RLE Mobility eine umfassende 360-Grad-Lösung, um der Hotellerie und der Event-Branche auch unter erhöhten Anforderungen einen sicheren Betrieb zu ermöglichen: Hygienekonzepte, die flexibel…

HotelBenchmark

Objektive und verlässliche Hotelkennzahlen und Marktindikatoren sind für die Hotellerie unentbehrlich. Mit dem von OlaKala (MKG Group) erstellten IHA-Performance-Barometer Deutschland haben IHA-Mitglieder die Möglichkeit, auf wöchentlicher…

Berufsbegleitende Weiterbildung

Die Deutsche Hotelakademie (DHA) bietet berufsbegleitende Weiterbildungen und offene Trainings für Fach- und Führungskräfte aus der Hotellerie und Gastronomie an. Branchenexperten vermitteln aktuelles, praxisorientiertes Fachwissen, das die…

Digitale Gästemappe

Das SuitePad, ein Tablet für das Hotelzimmer, hebt die digitale Kommunikation der Hoteliers mit den Gästen auf eine neue Ebene und ersetzt die traditionelle Gästemappe. Neben allgemeinen Informationen zum Hotel, der Umgebung,…

Hotelbett

Obwohl das Hotelbett für die Hotellerie einen unverzichtbaren Produktionsfaktor darstellt (ohne Betten, keine Gäste), gab es bislang zu diesem Thema kaum Fachliteratur. Diese Lücke zu schließen, ist das Ziel des Hotelverbandes Deutschland…