IHA-Hotelkongress 2021

am 20. und 21. September 2021

Bevor die Corona-Pandemie vor anderthalb Jahren unsere Branche traf, konnten wir uns nicht vorstellen, was dies für uns alle bedeutet.

Höhere Gewalt, Störung der Geschäftsgrundlage, Betriebsschließungsversicherung, Überbrückungshilfe, Kurzarbeitergeld und mehrere Lockdowns haben unseren Hotelalltag von heute auf morgen verändert.

Nach insgesamt über sieben Monaten im letzten Lockdown waren wir alle froh, nach Pfingsten langsam wieder durchstarten zu dürfen. Dies gilt für alle Gastgeber und Mitarbeiter, aber auch für unsere Gäste, die nach der langen Zeit des Verzichts Sehnsucht nach Reisen haben.

Aber die Krise ist noch nicht vorbei und die Unsicherheiten und Unwägbarkeiten sind weiterhin groß. Internationale Gäste fehlen ebenso wie Messen und Großveranstaltungen und auch das Tagungsgeschäft wird erst langsam wieder anziehen.

Abstandsregeln, Hygienekonzepte, 3-G-Regeln und das sture Festhalten an Inzidenzwerten belasten nach wie vor das Geschäft. Impfgegner und nachlassende Impfbereitschaft fordern dringend ein Eingreifen der Politik. Vor allem aber müssen die Hilfen dort ankommen, wo sie gebraucht werden. Dies gilt für Corona genauso, wie für unsere Kollegen, die von der Flutkatastrophe betroffen sind.

Gleichzeitig wird sich der Wettbewerb weiter verschärfen und es gilt, eine Balance zwischen den Chancen und Risiken der Digitalisierung zu finden, unfaire Marktprodukte im Online-Vertrieb zu bekämpfen und die Mitarbeiterführung bzw. -gewinnung an die gesellschaftliche und betriebliche Realität anzupassen.

Wie Sie sehen, gibt es genug Themen, die wir gerne mit Ihnen besprechen möchten.

Wir laden alle IHA-Mitglieder daher am 20. und 21. September 2021 zu unserem IHA-Hotelkongress und zur IHA-Mitgliederversammlung in das Mercure Hotel MOA in Berlin ein und freuen uns, wenn wir uns endlich wieder einmal persönlich treffen.

Auf der Tagesordnung zur Mitgliederversammlung am 21. September 2021 um 16:45 Uhr steht neben der Beitragsordnung auch eine Satzungsänderung bezüglich einer Erweiterung des Vorstands und Beirats.

Bei Fragen rund um den IHA-Hotelkongress oder die Mitgliederversammlung wenden Sie sich bitte an Herrn RA Stefan Dinnendahl (bonn@hotellerie.de / Tel.: +49 228 92 39 29 0).

IHA-Mitglieder haben am 27.08.2021 eine  E-Mail mit einem personifizierten Einladungslink erhalten, über den sie sich zum IHA-Hotelkongress 2021 und zur Mitgliederversammlung anmelden können.

Sollten Sie noch keine persönliche Einladung per E-Mail erhalten haben, senden wir Ihnen gerne Ihren persönlichen Einladungscode zu. Nehmen Sie hierzu bitte Kontakt mit unserem  IHA-Service-Team (mitgliederservice@hotellerie.de / Tel.: +49 228 92 39 29 0) auf.

Wir freuen uns auf Sie!

Seien Sie unbedingt dabei, wenn sich die Branche erstmalig seit 2019 wieder persönlich – selbstverständlich unter Einhaltung aller coronabedingten Auflagen – zum Netzwerken trifft.

Zur Anmeldung