Direkt Buchen_Fahnen
 

Umfrage zur Hotel-Distribution in Deutschland

Wir bitten um Ihre Unterstützung

Das Thema Hotel-Distribution ist, besonders nach der ersten mündlichen Verhandlung vor dem 1. Kartellsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf im Beschwerdeverfahren von Booking.com gegen das Bundeskartellamt in Sachen Ratenparität, von enormer Bedeutung für die Hotellerie.

Der Hotelverband Deutschland (IHA) sieht sich als Beigeladener in diesem Verfahren aufgerufen, weiterhin maßgeblich an der entsprechenden Aufklärungsarbeit mitzuwirken, um dem Senat im Ergebnis eine fundierte und den Marktrealitäten entsprechende Entscheidung zu ermöglichen.

Aus diesem Grund führt der Hotelverband Deutschland (IHA) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Tourismus der Fachhochschule Westschweiz Wallis eine Online-Umfrage zu den Entwicklungstendenzen der wichtigsten Distributionskanäle der Hotellerie in Deutschland im Jahr 2016 durch.

Ziel der Befragung ist es, die Marktanteile der wichtigsten Distributionskanäle im Jahr 2016 zu ermitteln und in einem Gesamtkontext zu analysieren.

Wir bitten Sie inständig, sich an dieser wichtigen Umfrage zu beteiligen.


Hoteliers können unter dem folgenden Link teilnehmen:

http://tinyurl.com/hoteldistribution2017Pub

Bitte füllen Sie den Online-Fragebogen möglichst bis zum 11. März 2017 aus – am besten aber gleich jetzt...!

Das Beantworten der Fragen nimmt nicht mehr als etwa 10 Minuten Zeit in Anspruch - eine sicherlich lohnende Investition! Eine Zusammenfassung der Studie wird den teilnehmenden Hoteliers auf Wunsch direkt per E-Mail zugestellt. Alle erhobenen Daten werden strikt vertraulich behandelt und nur zu statistischen Zwecken benutzt. Rückschlüsse auf einzelne Hotels sind aufgrund statistischer Aggregation der Daten ausgeschlossen.

Alle Hoteliers sind aufgerufen, sich an der Befragung zu beteiligen. Nur mit der Unterstützung und Mitarbeit der Hotellerie kann es gelingen, diese für die Branche wichtigen Informationen zu erarbeiten.

Zentralen von Hotelketten und Hotelkooperationen, die aggregierte Daten für mehrere Häuser abgeben möchten, können sich gerne direkt an Herrn Dr. Roland Schegg (roland.schegg@hevs.ch) wenden.

Auch bei technischen Fragen steht Ihnen Herrn Dr. Roland Schegg gerne zur Verfügung.

E-Mail: roland.schegg@hevs.ch
Institute for Tourism (ITO), Hochschule für Wirtschaft & Tourismus West-Schweiz Valais (HES-SO Valais) Siders, Schweiz